TweakPC


Test: AMD Bulldozer FX-8150 (3/16)

AMD FX Prozessoren - Teil der Scorpius Plattform

Produkte von AMD, bzw. solche die auf Technologie von AMD basieren, sind immer auch Teil eines großen Ganzen, der Plattformen. Damit versucht das Unternehmen, die Vielzahl an CPUs, APUs, GPUs und Chipsets zu kanalisieren. Eine Plattform besteht aus bestimmten Technologien und Produkten, die zu kombinieren notwendig oder empfehlenswert ist.

So spricht AMD auch immer von "balanced platform approach". Denn zwar kann in einem modularen und auf Standards basierenden System wie dem PC eine Menge miteinander kombiniert werden, aber nicht alles ist auch sinnvoll. Ein recht bekannter Fall ist der Versuch von Kollegen einer englischen Seite, die vor ein paar Jahren mit dem damalige Topmodell der AMD Phenom Prozessoren mehreren Mainboards für den Office-Bereich auf den Zahn fühlen wollten - mit dem Ergebnis, das die Mainboards den Geist aufgaben.

Nicht alles was physikalisch miteinander kombiniert werden kann weil die Steckverbindung passt, macht also auch Sinn. Für die neuen FX CPUs gilt das gleichermaßen, daher hat AMD den sinnvollen Rahmen mit der Scorpius Plattform abgesteckt.

AMD Scorpius Platform

Die FX CPUs sollten also mit einem Sockel AM3+ Mainboard kombiniert werden, das auf AMDs 9-Series Chipsätzen (990, 990X, 990FX) basiert, im unserem Fall mit dem FX-8150 kommt daher eigentlich nur ein 990FX Chipsatz in Frage. Hier profitieren Anwender dann von diversen Vorzügen, wie etwa zwei PCIe 2.0 x16 Slots für CrossFire oder - und das ist bei Mainboards der 9-Series neu - SLI von NVIDIA. Wirklich neu sind die 9-Series Chipsätze zwar nicht, AMD hat sie bereits früher in diesem Jahr vorgestellt und erhältlich sind entsprechende Produkte auch schon seit längerem, denn auch Phenom II Prozessoren können im Sockel AM3+ betreiben werden. Dennoch sind sie eigentlich für die FX Prozessoren konzipiert.

AMD Scorpius Architektur

Zu einer vollwertigen Scorpius Plattform zählen dann noch die AMD Radeon Grafikkarten der HD 6000 Serie. Mit diesen entfalten dann die Softwarelösungen von AMD, wie etwa AMD Overdrive oder das Vision Engine Control Center, ihre volle Funktionsfähigkeit.



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved