TweakPC


AMD Phenom II X2 560 Black Edition im Test

Einleitung

Mit dem Phenom II X2 560 Black Edition erweitert AMD die Produktpalette bei Dual-Core Phenoms um ein neues Flaggschiff. Zweikernige Prozessoren erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit: Sie sind sparsam, preiswert und ihre Leistungsfähigkeit genügt den Bedürfnissen vieler Anwender vollends.

Doch die Entwicklung steht nicht still, ein wenig mehr Performance darf eigentlich immer angeboten werden, solange der Preisrahmen stimmt. Und genau dieses möchte AMD mit dem Phenom II X2 560 Black Edition erreichen: Mehr mögliche Leistung, aber immer noch für unter 100 Euro.

AMD Phenom II X2 560 Black Edition Prozessor

Was also kann der Phenom II X2 560 Black Edition? Wird er mit Erscheinen auf der Bühne zum wesentlichen Protagonisten oder kommt ihm die Statistenrolle zu? Wir haben es getestet.

Testplattform:

  • BOARD: ASRock 890FX Deluxe 4
  • RAM: 4 GB G.Skill F3-12800CL9T-6GBNQ PQ (1333 MHz 7-7-7-24 Unganged)
  • PSU: Cooler Master UCP 900W
  • HDD: Seagate Barracuda 7200.10 (ST3250410AS)
  • GPU: Sapphire Radeon 4870 512 MB
  • OS: Windows 7 Home Premium 64 Bit
Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved