TweakPC


Fantec LANdrive - NAS und externes USB2.0 HDD Case in einem

/Testberichte/Sonstiges

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 |   

Fantec Landrive

NAS-System zum Gehäuse Preis

Nachdem wir uns zuletzt zum Thema Netztwerkspeicher einer professionellen Raid Lösung von Thecus bis 2000 GB gewidmet haben, wollen wir nun wieder in etwas kleinere aber nicht weniger interessante Bereiche vordringen. Speicher im Netztwerk erfreuen sich großer Beliebtheit, kann man sie doch als Backuplösung, Mediaserver oder einfach zentralen Speicher im Netzwerk benutzen. Ähnliche Lösungen haben wir schon mit dem SimpleTech SimpleShare und dem Mapower KC31N unter die Lupe genommen.

Das eine Solche Lösung nicht teuer sein muss, zeigt unser aktuelles Testmodell, dass uns von  Spezialisten für externe Speicherlösungen Easy-Tecs zur Verfügung gestellt wurde. Des Fantec LANDRIVE ist eine externe Speicherlösung für eine 3,5'' IDE Festplatte. Das LANDRIVE besitzt einen USB2.0 und 100 MBIT LAN Anschluss und ist kaum teurer als hochwertige externen Festplatten Gehäuse.

 

Schauen wir uns also was man von dem LANDRIVE erwarten kann und ob die Montage und Performance hält, was das Äußere des Drives verspricht.

Lieferumfang

Was wird mit dem Landrive geliefert

  • LANDRIVE Gehäuse
  • Netzteil
  • USB Kabel
  • Ständer
  • Anleitung

 

Inhalt: Fantec LANdrive - NAS und externes USB2.0 HDD Case in einem

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 |   



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved