TweakPC


ASRock M8 Gaming Barebone im Test (7/8)

SATA Performance

Die SATA Performance messen wir wie immer mit einer OCZ Vertex 3 240 GB SSD mittels CrystalDiskMark und komprimierbaren Daten, da diese die SSD noch weiter Beschleunigen und so eine bessere Durchsatzmessung der SATA-Ports erlauben. Das ASRock M8 liefert hier typische bis hohe Werte auf üblichem Z87-Niveau.

Intel SATA 6 Gb/s Anschlüsse

USB Performance

Die USB Performance messen wir mit einer über einen Adapter angeschlossenen OCZ Vertex 3 SSD erneut mitttels CrystalDiskMark und komprimierbaren Daten. Die Schreibperformance am IO Panel zeigt sich etwas schlechter als am Frontpanel.

USB 3.0 Intel Chipset - IO-Panel

USB 3.0 Intel Chipset - Frontpanel

USB 2.0 Intel Chipset IO-Panel



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved