TweakPC


Test: Caseking CK Gaming Phenom Titan Z Gaming-Cube (9/9)

Fazit: Caseking CK Gaming Phenom Titan Z

Der CK Gaming Phenom Titan Z ist natürlich genau wie die GeForce Titan Z selbst ein sehr polarisierendes Produkt mit Show-Charakter. Von daher wollen wir hier nicht über Sinn oder Unsinn einer so teuren Grafikkarte reden, sondern uns auf das Angebot von Caseking beschränken, denn das hat es nun wirklich in sich.

Die Performance des CK Gaming Phenom Titan Z mit Intel Core i7 4960 und der Titan Z Grafikkarte ist in einem kompakten Gaming-Cube geradezu fantastisch. Im neuen 3DMark gehört das System ohne jeglich Optimierung zu den Top 13 % aller eingesendeten Ergebnisse. 1080p und 1440p Gaming bedient das System im Halbschlaf und das extrem fordernde 4K ist in den älteren Games absolut kein Problem und in den neusten Highend-Titeln mit minimalen Abstrichen auch gut spielbar.

Caseking hat die Komponenten des grünen Power-Zwergs natürlich sehr schlau zusammengestellt um den Preis dabei nicht explodieren zu lassen. Die Titan Z ist immerhin schon teuer genug. So verzichtet man auf die K-Version des Prozessors und auch das eingesetzte Mainboard ist eine eher günstige Variante. Merken tut man davon fast nichts, außer vielleicht in einem etwas höheren Stromverbrauch des Mainboards und dem Fehlen der Overclocking-Option. Das war es dann aber auch schon wo etwas  gespart wurde. Speicher, SSD, Festplatte, Kühler und Gehäuse sind sogar echte Publikumslieblinge und gehören zu den derzeit gefragtesten Komponenten ihrer Klasse.

Der einzige kleine Kritikpunkt, den man dem System anlasten muss, ist die im Vergleich zu größeren Towern doch etwas gesteigerte Lautstärke. Schuld daran ist aber weniger die Titan Z , sondern die starke Belüftung des Case mit 5 Lüftern. Es besteht durchaus die Möglichkeit dieses System noch deutlich leiser zu bekommen, wenn man ein wenig herumexperimentiert.

Das man dieses ganze System nun zum Preis bekommt, der in etwa auf dem gleichen Level wie eine einzelne Titan Z Karte liegt, das ist schon ein echter Knaller. Ob die Grafikkarte ihr Geld wert ist oder nicht, ob man sich mit anderen Komponenten ein ähnliches System mit ähnlicher Performance günstiger bauen kann, ist dabei eine andere Geschichte.

Der CK Gaming Phenom Titan Z ist ein Gaming-PC für Nvidia Liebhaber, was auch unschwer am speziellen Nvidia Case mit Logo zu erkennen ist.  Es ist der PC für alle, die schon immer auf eine Titan Z geschielt haben, denen der Preis aber einfach viel zu hoch war. Caseking bietet all diesen nun die Gelegenheit ordentlich zu sparen und das ganze System für 2649 Euro zu kaufen. Oder um es einmal anders auszudrücken: Der Core i7 4790 besitzt eine integrierte Grafik, selbst wenn man die Titan Z aus dem System herausnehmen würde, hätte man immer noch einen kompletten und gut ausgestattet PC auf dem Tisch stehen, der etwa 1000 Euro wert ist und eine Titan Z für 1649 Euro gekauft. Selbst wenn man das absolut günstigste Angebot für eine einzelne Titan Z sucht und sich nicht um Lieferbarkeit und Hersteller kümmert, landet man immer noch bei etwa 2300 Euro nur für die Grafikkarte.

Und es kommt noch besser, wie wir gehört haben, kann man bei dem System auf Windows 8.1 verzichten und auch zwischen verschiedenen CPUs wählen und so den Gesamtpreis sogar noch weiter nach unten drücken. Die günstigste Konfiguration inklusive Titan Z geht für 1917 Euro über den Tisch!

Caseking wird dieses Angebot vermutlich nicht dauerhaft aufrecht erhalten und daher gilt der Zusatz nur so lange der Vorrat reicht.  Wir haben keine Ahnung wie groß der Andrang auf dieses doch recht teure System sein wird, wer darüber nachdenkt sich eine Titan Z anzuschaffen, der sollte also definitiv nicht zu lange mit der Bestellung warten und den Preis einer einzelnen Titan Z im Auge behalten, der in Geizhals aktuell bei 2300 Euro (mit Wartezeit) und 2400 Euro (lagernd) liegt.

Der CK Gaming Phenom Titan Z ist genau eines dieser "verrückten Produkte" für die wir unseren Xtreme-Award aus der Tasche ziehen. Extreme Leistung, mit der Titan Z eine absolute extreme Komponente und dazu auch noch der extreme Preisvorteil, der hier geboten wird. Wer das nötige Kleingeld auf der hohen Kante hat und schon immer eine Titan Z sein eigen nennen wollte, der kann hier bedenkenlos zuschlagen. Das CK Gaming Phenom Titan Z Angebot ist direkt im Online-Shop von Caseking zu finden.

Vorteile:

  • Sehr hoher Preisvorteil!
  • Leistung reicht zumeist für 4K Gaming
  • Nur Markenkomponenten verbaut
  • Schneller Intel Core i7 4790 Prozessor
  • Schnelle Samsung 840 EVO SSD
  • Sorgfältige Montage
  • Gute Transportsicherung
  • 3 Jahre Garantie
  • 24 Monate Pickup Service

Nachteile:

  • Durch starke Belüftung etwas lauter als übliche Midi oder Full-Size Tower

   

27.08.14 / rj

Inhaltsverzeichnis:

Übersicht der Benchmarks in diesem Artikel:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved