TweakPC


ROCCAT SDMS im Test: Die clevere Lösung?

  

ROCCAT SDMS: Die clevere Desktop-Lösung?

Das Smart Desktop Management System ist ein Gesamtkonzept für den Gaming-Schreibtisch im mittleren Preissegment. Die Einzelkomponenten wurden von ROCCAT so aufeinander abgestimmt, dass sie auf kleinstem Raum ein Maximum an Ordnung und Effizienz bieten sollen, indem sie den vorhandenen Platz ideal - eben "clever" - organisieren.

Das Kernstück des Konzepts bildet das ROCCAT Arvo-Keyboard, welches durch seine kompakte Bauweise erheblich zur Platzeinsparung beiträgt. Drei Makrotasten für den Daumen und verschiedene Betriebsmodi sollen auf engstem Raum alle notwendigen Funktionen einer in der Regel sonst überdurchschnittlich großen Gaming-Tatstatur bieten und dabei auf alles nicht Notwendige verzichten.

ROCCAT SDMS Konzept

Flankiert wird das Arvo-Keyboard von der ROCCAT Kova Gamingmaus. Die bietet vier Arbeitsmodi mit bis zu 3.200 dpi und verfügt über ein 5+2-Tasten-System. Die Konfiguration der Maus erfolgt treiberlos. Damit der PRO-OPTIC Gamingsensor der Kova auch wirklich zu Höchstleistungen auflaufen kann, legt Roccat dem SDMS das Sota Granular Gaming Mauspad bei, das dank integrierter Metallfolie besonders exakt arbeitet.

Komplettiert wird die intelligente Schreibtischlösung von einem USB 2.0-Aktiv-Hub mit vier USB-Ports und Mausbungee für ein besseres Kabelmanagement, das die Vorteile einer kabelgebundene Maus mit der Bewegungsfreiheit einer kabellosen Maus verbinden soll.

Inhaltsverzeichnis:
  


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved