TweakPC


Aerocool XPredator X3 Midi Tower im Test

Einleitung

PGS-B: Performance Gaming System - Ultimate Gaming Series

Vor knapp zwei Jahren hatten wir mit dem "XPredator" den Namensgeber einer mittlerweile drei Modelle umfassenden Gehäuseserie im Test. Mit seinen gigantischen Abmessungen sorgte das Case nicht nur bei uns für Aufsehen. Einen großen Teil trug dazu das innovative Entlüftungssystem bei, welches entfernt an die Schuppen eines Dinosauriers erinnert.

Nun freuen wir uns, den neuen "XPredator X3" zu präsentieren, welcher die Serie mit seinem Bruder "XPredator X1" nun auch ins Miditower-Segment überführen soll. Die Verwandtschaft zum großen Original ist unverkennbar, Front und Deckenkonstruktion sind ebenso markant wie unverwechselbar.

Bei Aerocool handelt es sich um einen Taiwanischen Hersteller, welcher vor allem durch seine auffällige Formensprache aus der breiten Masse hervor sticht. Selbiges betrifft auch dessen Farbgestaltung, die den Look noch zusätzlich unterstreicht. So startete das originale XPredator in zwei Farbkombinationen, "Black Edition" und "Evil Black Edition". Mittlerweile sind es sogar derer sechs. Hinzu kamen "White", "Evil Green", "Evil Blue" und "Devil Red". Mit der umfangreichen Palette sollte eigentlich jeder seine Wunschkombination finden können.

Im Falle das X3 sind es erst mal nur drei. Die "Devil Red" (Schwarz Rot), "Evil Black" (Schwarz Orange) und die uns vorliegende "White" Edition (Weiß Schwarz).

Technische Daten

  • Maße: 223 x 527 x 533 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
  • Material: Stahl + Plastik
  • Gewicht: 8,6kg (gewogen)
  • Formfaktor: Standard ATX, Micro ATX
  • Laufwerksschächte:
    • extern: 3 (5,25 Zoll) - davon einer auch mit 3,5 Zoll Adapter
    • intern: 8 x 3,5 oder auch 2,5 Zoll
  • Lüfter:
    • Serie
      • Vorderseite: 1 x 200mm LED Lüfter (Blau)
      • Rückseite: 1 x 120mm Lüfter
    • Optional (bis zu 9 Lüfter)
      • Oberseite: 1 x 200 oder 2 x 120 oder 2 x 140mm
      • Linkes Seitenteil: 2 x 120 oder 2 x 140mm
      • Rückseite: 1 x 120 oder 1 x 140mm (Serie 1 x 120mm)
      • HDD Käfig: 2 x 120mm
      • Unterseite: 1 x 120 oder 1 x 140mm
  • Erweiterungsslots: 8
  • I/O Panel:
    • 2 x USB 3.0
    • 1 x HD + AC97 Audio IN/OUT (Microphone + Kopfhörer)
    • 2,5 Zoll HDD Hot Swap Bay
    • 2 Drehregler zur manuellen Lüftersteuerung
  • CPU Kühler: max 186mm Höhe
  • Grafikkarte: max 310mm Länge

Lieferumfang

Der Lieferumfang umfasst elf Mainboard Abstandshalter inkl. der passenden elf Schrauben, einer praktischen Einschraubhilfe für die Abstandshalter, vier Schrauben für ein optionales Disketten Laufwerk, acht lange und acht kurze Schrauben zur Montage von Lüftern, zweiunddreißig Schrauben für 2,5 Zoll Festplatten, sechzehn Schrauben für normale 3,5 Zoll Festplatten und vier Schrauben für das Netzteil.

Hinzu kommen fünf Kabelbinder und ein USB 3.0 auf USB 2.0 Adapter, welcher es ermöglicht die beiden USB Buchsen am IO Panel auch an älteren Mainboards zu betreiben.

Bereits vormontiert sind die zwei Lüfter, wovon der 200mm Frontlüfter bei der "White Edition" in dezenten Blau beleuchtet wird. Beim hinteren 120mm Lüfter wurde auf eine Beleuchtung verzichtet. Hinzu kommt eine manuelle Zwei-Kanal Lüftersteuerung, von welchem jeder Kanal mit bis zu maximal 25W belastet werden darf.

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved