TweakPC


Lian Li PC-A01

  

Einleitung

das Abschneiden alter Zöpfe

Lian Li war lange Zeit ein Hersteller der sich typischerweise mit Midi- und Big-Towern beschäftigte. Mit anderen Worten, ein sehr klassischer und äußerst konservativer Hersteller. So kennt und schätzt man die kleine Manufaktur aus Taiwan, wobei dass nicht auf alle Anwender zutrifft. Viele kritisieren die absolute Haltung und die sturen Konzepte, die nur selten mit Rundungen und oftmals nur mit Kanten den Anwender zu begeistern versuchen. Es gibt nur selten modische Akzente und zu allem Überfluss sind Schwarz und Silber die dominanten Farben.

Wer sich aber in letzter Zeit die neuesten Modelle angesehen hat, wird festgestellt haben, dass zumindest etwas Bewegung ins Spiel gekommen ist. Man zeigt sich experimentierfreudiger, mutiger und sogar auch etwas flexibler. Meist nur im eng gefassten Lian Li Maßstab, manchmal aber auch darüber hinaus. Dazu zählt zum Beispiel die TYR-Serie, deren Einbauschächte (5,25 und 3,5 Zoll) seitlich ins Gehäuse eingelassen sind, so dass die Schublade eines optischen Laufwerks auch seitlich ausfahren können (nach links oder nach rechts). Oder auch das Armorsuit P80R, dessen gebürstetes Aluminium mit knallrotem Lack überzogen ist.

Dass ist alles andere als eine natürliche Entwicklung. Es ist vielmehr eine sprunghafte Entwicklung, die in Zukunft noch viele Überraschungen für den Anwender parat hält. Doch man darf sich freuen, denn gerade solche Entwicklungen bescheren uns auch Exoten wie den A01. Bei ihm handelt es sich um ein Micro-ATX Gehäuse, dessen innerer Aufbau allerdings sehr viel effizienter gestaltet wurde. Um damit nicht nur mehr Hardware auf kleinstem Raum aufnehmen zu können, sondern, um auch genormte Hardware verbauen zu können. So arbeitet das A01 als Micro-ATX Gehäuse nicht mit größenreduzierten Netzteilen, sondern tatsächlich auch mit der typischen Größen. Auch Kühlungsprobleme braucht man nicht zu fürchten, denn da hat sich Lian Li ebenfalls was einfallen lassen.

Inhaltsverzeichnis:
  


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved