TweakPC


Logitech Premium USB Headset 350

/Testberichte/Audio & Video

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   

Einleitung

Premium USB Headset?

Mit dem im Frühjahr auf der CeBit 2005 in Hannover vorgestellten Premium USB Headset 350 deutet Logitech schon im Namen des Headsets auf die selbst gestellten Ansprüche hin. Es soll laut den eigenen Aussagen des 1981 gegründeten PC Zubehörspezialisten für alle nur denkbaren Aufgaben wie "Mehrspieler-Spiele, Sprachbefehle, Voice-Chat, Onlinekonferenzen oder einfach zum Musikhören" gut gerüstet sein.

Das mit USB Anschluss ausgestattete Headset liegt mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,99 Euro am oberen Ende des Logitech Headset Produktsortiments und unterscheidet sich von seinem kleineren Bruder, dem USB Headset 250, neben seiner schwarzen Farbgestaltung durch größere Ohrmuscheln mit 40-mm-Neodym-Antriebsspulen und einer integrierten Kabelfernbedienung. Das Mikrofon ist mit einer automatischen Rauschunterdrückung ausgestattet.

Wie sich das Headset im rauen Alltag eines PC Benutzers geschlagen hat, können Sie im nachfolgenden Testbericht in Erfahrung bringen.

Verpackung

Der erste Eindruck

Das Premium USB Headset 350 ist in eine durchsichtigen, quadratischen Kunststoffverpackung gehüllt. So kann man bereits vor dem Kauf einen ersten Eindruck von dem erhaschen, was einen erwartet. Da die Verpackung jedoch rundum verschweißt ist, ist man beim Auspacken auf eine Schere oder ein Messer angewiesen, welches zwar die Vorfreude steigern mag, aber unnötig umständlich ist und zudem die Verpackung unwiderruflich beschädigen kann, sodass man das Headset später nicht mehr anständig in ihr unterbringen kann.

Lieferumfang

Das gibt's für's Geld

  • Logitech Premium USB Headset 350 mit im Kabel integrierter USB Soundkarte und Fernbedienung mit Lautstärkeregelung
  • Mehrsprachiges Handbuch als Faltzettel
  • SkypeOut Gesprächsgutschein

Neben dem obligatorischen eigentlichen Headset befindet sich in der Verpackung ein einfarbig eng bedruckter Faltzettel mit der Beschreibung der wichtigsten Komponenten des Headsets und der Bedienungsanweisung. Als nette Zugabe ist außerdem ein Skype Gutschein beigelegt, auf den bereits auf der Verpackung in großen Lettern hingewiesen wird. Die angepriesenen 120 Minuten der freien Telefonie ins internationale Festnetz über Skype entpuppen sich beim Einlösen des Gutscheins als ein Skype Guthaben von etwas über zwei Euro.

Software zur Inbetriebnahme des Headsets wird nicht mitgeliefert, da Logitech die problemlose Verwendung mittels systemeigener Software unter Windows oder Mac OS X verspricht. Logitech gewährt auf das Headset eine eingeschränkte Garantie von zwei Jahren.

Technische Daten

Herstellerangaben

Lautsprecher

  • Durchmesser: 40 mm
  • Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz
  • Kabellänge: ca. 2 m

Mikrofon

  • Frequenzbereich: 100 Hz - 16 kHz
  • Empfindlichkeit: -58 dBV/µBar, -38 dBV/Pa +/-4 dB

Systemanforderungen

  • Unterstützte Betriebssysteme: Win 98 SE, Win ME, Win 2000, Win XP, Mac OS X+
Inhalt: Logitech Premium USB Headset 350
[4] Praxis
[5] Fazit

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved