TweakPC


Chieftec Power Smart 550 im Test (2/9)

Technische Details und Spezifikationen

Chieftec setzt bei der neuen Power Smart Seire auf eine Single-Rail-Konfiguration mit einer 12 V Schiene. 45 A Watt liefert das Modell auf der 12V-Schiene. Die Nebenspannungen 3,3 und 5 V sind mit 110 Watt auf normalem Level dimensioniert, oftmals findet man hier nur noch 100 Watt. Mit jeweils 20 A setzt Chieftec auch diesen Punkt auf mittlerweile oftmals gesetzte Werte. Die -12 und Standby-Leistung liegt auf den üblichen Standardwerten wobei die Standby Leitung mit 2,5 A den niedrigeren der beiden üblichen Werte (2,5 oder 3) einnimmt.

Für den Test des Netzteils nutzen wie die Lastverteilung, die nach der 80-Plus-Spezifikation für die verschiedenen Schienen vorgesehen ist. Das Diagramm unten zeigt sie im Vergleich zur maximal möglichen Ampere-Leistung. Diese Verteilung entspricht im Test 100% Last. 0 % Last hingegen bedeutet, dass das Netzteil mit jeweils 0 Ampere Einstellung am Load-Tester läuft und lediglich die Spannungen der einzelnen Schienen ohne zusätzliche Last gemessen werden. Es ist also an alle Schienen nur ein Voltmeter in Betrieb.

Lieferumfang

  • Netzteil
  • Satz Modularkabel
  • Tasche für Modularkabel
  • Netzteilkabel EU 230V
  • Mehrsprachiges Handbuch
  • Schrauben

Anschlüsse und Kabelkonfiguration:

Die Chieftec Power Smart Serie ist teilmodular mit einem festen ATX- und festen EPS-Anschluss. Dazu gesellen sich 6 modulare Anschlüsse die mit Kabeln bestückt werden können. Je nach Modell liegen dem Netzteil aber weniger Kabel bei. Bei der von uns getesteten 550 Watt Version zum Beispiel finden sich nur 4 Kabel. Zwei Anschlüsse bleiben also unbelegt.

Ein Kabel des Netzteils besitzt eine doppelte PCIe-Belegung mit zwei 6+2-Pol Steckern. Die 3 Molex Stecker befinden sich an einem weiteren Kabel. SATA Stecker, insgesamt 6, befinden sich an 2 weiteren Kabeln.

Alle Kabel des Chieftec Power Smart sind schwarz gesleeved, die Kabel sind allerdings im üblichen Farbcode schwarz/gelb/rot gehalten und scheinen durch die Sleeves, was die Optik insgesamt etwas beeinträchtigt.


<55cm>


<55cm>


<55><15 cm>


<55 cm><15 cm><15 cm>

<55 cm><15 cm><15 cm>


<55 cm><15 cm><15 cm>




ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved