TweakPC


Test: Xebec itouchpad diamond - Funktastatur mit Touchpad (2/4)

Optik und Haptik

Die Form von Xebecs Diamond Keyboard mit Touchpad erinnert auf den ersten Blick an das Tastaturfeld eines Notebooks, was vor allem an dem integrierten Touchpad liegt. Das Touchpad selbst ist dabei ein wenig nach rechts verrückt, womit es praxisgerecht zentral unter der Schreibmatrix liegt.

Die vordere und die hintere Kante der Tastatur wurden abgerundet, wodurch ein flüssiges Design entsteht und die Tastatur trotz ihrer Größe nicht klobig erscheint.

Xebec itouchpad diamond

Die Oberfläche des Testmusters bietet einen glänzenden Klavierlack-Stil, wobei die Oberfläche im Test deutlich weniger anfällig gegen Fingerabdrücke war, als man dies bei einer glänzenden Oberfläche erwarten könnte.

Xebec itouchpad diamond

In der oberen linken Ecke finden sich drei LEDs, die über den Status der Tastatur informieren. Darunter fällt eine Warn-LED bei niedrigem Akku-Stand, eine LED für den Ladevorgang und eine LED, die den Funkbetrieb anzeigt.

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved