TweakPC Forum
Anzeige

Die beliebtesten OCZ/Toshiba Testberichte

Bild: Toshiba OCZ VX500 - Neue Mainstream SSD zum attraktiven Preis

Toshiba OCZ VX500 - Neue Mainstream SSD zum attraktiven Preis

Toshiba legt mit der OCZ VX500 eine neue SATA-SSD auf, die bei attraktivem Preis eine hohe Lesegeschwindigkeit, Praxisperformance und Zuverlässigkeit bieten soll. Ob es klappt, könnt ihr in unserem Test der VX500 nachlesen.

Bild: Test: Toshiba OCZ RD400 NVMe SSD für M.2 und PCIe

Test: Toshiba OCZ RD400 NVMe SSD für M.2 und PCIe

Toshiba stellt seine erste Consumer-SSD für M.2 vor. Die OCZ RD400 NVMe SSD ist eine extrem schnelle SSD für Enthusiasten und Gamer, die OCZ nun in die Top-Liga der SSDs katapultiert. Wir haben uns das 512 GB Modell im Test genauer angesehen.

Bild: Test: OCZ Trion 150 SSD - Bessere Performance und 15 nm Flash

Test: OCZ Trion 150 SSD - Bessere Performance und 15 nm Flash

Die OCZ Trion 150 SSD verspricht gegenüber dem Vorgänger Trion 100 eine verbesserte Schreibperformance und zählt bereits zum Launch dank des neuen 15 nm Flash-Speichers zu den günstigsten SSDs auf dem Markt.

Bild: Test: OCZ Trion 100 - Die erste TLC-SSD von OCZ/Toshiba

Test: OCZ Trion 100 - Die erste TLC-SSD von OCZ/Toshiba

OCZ bringt die Trion 100 auf den Markt, die erste SSD mit Toshiba TLC-Flash-Speicher. Wir haben sie durch unseren umfangreichen Benchmark-Test geschickt und zeigen euch was die besonders günstige SSD so kann.

Bild: OCZ Vector 180 im Test

OCZ Vector 180 im Test

Die neue OCZ Vector 180 SSD bringt als Nachfolger der Vector 150 nicht nur mehr Kapazität bis zu 960 GB und den neuen A19 NAND-Flash von Toshiba mit, sondern auch PFM+, ein neues Sicherheitsfeature. Wir haben das 480 GB Modell komplett durchgetestet.

Das Neueste über OCZ/Toshiba

Bild: OCZ Toshiba jetzt mit deutschsprachiger Website

OCZ Toshiba jetzt mit deutschsprachiger Website

OCZ, seit kurzem Tochterunternehmen von Toshiba, hat den eigenen Internetauftritt erneuert und bietet nun auch eine komplett deutschsprachige Website an.

Bild: Toshiba OCZ TL100: Neue SSD-Einsteiger-Serie mit TLC-NAND-Speicher

Toshiba OCZ TL100: Neue SSD-Einsteiger-Serie mit TLC-NAND-Speicher

Die neue OCZ TL100 soll eine besonders günstige Einsteiger-Serie werden.

Bild: Toshiba OCZ VX500 - Neue Mainstream SSD zum attraktiven Preis

Toshiba OCZ VX500 - Neue Mainstream SSD zum attraktiven Preis

Toshiba legt mit der OCZ VX500 eine neue SATA-SSD auf, die bei attraktivem Preis eine hohe Lesegeschwindigkeit, Praxisperformance und Zuverlässigkeit bieten soll. Ob es klappt, könnt ihr in unserem Test der VX500 nachlesen.

Bild: Toshiba OCZ VX500: Leistungsstarke SSD für den Mainstream

Toshiba OCZ VX500: Leistungsstarke SSD für den Mainstream

Mit der neuen VX500 präsentiert OCZ und die Mutterfirma Toshiba eine neue SSD-Serie mit MLC-NAND-Flashspeicher zu einem sehr erschwinglichen Preis.

Bild: Test: Toshiba OCZ RD400 NVMe SSD für M.2 und PCIe

Test: Toshiba OCZ RD400 NVMe SSD für M.2 und PCIe

Toshiba stellt seine erste Consumer-SSD für M.2 vor. Die OCZ RD400 NVMe SSD ist eine extrem schnelle SSD für Enthusiasten und Gamer, die OCZ nun in die Top-Liga der SSDs katapultiert. Wir haben uns das 512 GB Modell im Test genauer angesehen.

Bild: Sonderangebot - OCZ Trion 150 SSD mit 240 GB für nur 55 Euro

Sonderangebot - OCZ Trion 150 SSD mit 240 GB für nur 55 Euro

In Zusammenarbeit mit Alternate hat OCZ heute ein Sonderangebot für die Trion 150 SSD mit 240 GB aufgelegt.

Bild: OCZ wird in Mutterfirma integriert und zur Marke von Toshiba

OCZ wird in Mutterfirma integriert und zur Marke von Toshiba

Toshiba verleibt sich das Tochterunternehmen OCZ nun doch vollständig ein. Die bekannten SSDs aus dem Consumer-Bereich werden aber auch in Zukunft unter dem Markennamen OCZ angeboten.

Bild: OCZ präsentiert Z-Drive 6000 und 6300 mit NVMe und PCI-Express-Anbindung

OCZ präsentiert Z-Drive 6000 und 6300 mit NVMe und PCI-Express-Anbindung

OCZ hat die neuen Enterprise-Laufwerke der Z-Drive-6000-Serie vorgestellt, welche mit dem NVMe-Protokoll arbeitet und direkt über die PCI-Express-Lanes angebunden werden.

Bild: Test: OCZ Trion 150 SSD - Bessere Performance und 15 nm Flash

Test: OCZ Trion 150 SSD - Bessere Performance und 15 nm Flash

Die OCZ Trion 150 SSD verspricht gegenüber dem Vorgänger Trion 100 eine verbesserte Schreibperformance und zählt bereits zum Launch dank des neuen 15 nm Flash-Speichers zu den günstigsten SSDs auf dem Markt.

Bild: OCZ Trion 150: Neue SSD mit TLC-NAND-Flash

OCZ Trion 150: Neue SSD mit TLC-NAND-Flash

OCZ führt die neue Trion 150 als Nachfolger der Trion 100 ein.

Bild: Black Friday mit OCZ - Trion SSDs zum Sonderpreis 480 GB für 129,90

Black Friday mit OCZ - Trion SSDs zum Sonderpreis 480 GB für 129,90

Auch bei OCZ heißt es ab heute Sonderangebote einheimsen. Zum Black Friday gibt es bis zum 30.11 OCZ SSDs zum Schnäppchenpreis.

Bild: OCZ Trion 100 240 GB SSD im Angebot für 59,90 Euro

OCZ Trion 100 240 GB SSD im Angebot für 59,90 Euro

Diese Woche jagt ein Schnäppchen das nächste, so wie die OCZ Trion 100 240 GB SSD für 59,90 Euro.

Bild: OCZ: Technologie für die Host-Steuerung von großen SSD-Pools vorgestellt

OCZ: Technologie für die Host-Steuerung von großen SSD-Pools vorgestellt

OCZ hat die HMS-Technologie vorgestellt, die das Zusammenspiel vieler SSDs in großen SSD-Pools verbessern soll.

Bild: OCZ Trion 100: Frimware-Update 11.2 steht zum Download bereit

OCZ Trion 100: Frimware-Update 11.2 steht zum Download bereit

Die neuste Firmware der OCZ Trion 100 behebt einen schwerwiegenden Fehler.

Bild: Test: OCZ Trion 100 - Die erste TLC-SSD von OCZ/Toshiba

Test: OCZ Trion 100 - Die erste TLC-SSD von OCZ/Toshiba

OCZ bringt die Trion 100 auf den Markt, die erste SSD mit Toshiba TLC-Flash-Speicher. Wir haben sie durch unseren umfangreichen Benchmark-Test geschickt und zeigen euch was die besonders günstige SSD so kann.

Bild: OCZ Trion 100: Neue SSD-Serie angekündigt

OCZ Trion 100: Neue SSD-Serie angekündigt

Passend zur Computex 2015 wird OCZ mit Trion 100 eine komplett neue SSD-Serie vorstellen.

Bild: OCZ Z-Drive-6000-Serie: SSDs mit bis zu 6,4 TB Speicherplatz

OCZ Z-Drive-6000-Serie: SSDs mit bis zu 6,4 TB Speicherplatz

Mit dem neuen Z-Drive 6300 präsentiert OCZ die erste PCI-Express-SSD mit bis zu 6,4 Terabyte Speicherplatz.

Bild: OCZ Vector 180 im Test

OCZ Vector 180 im Test

Die neue OCZ Vector 180 SSD bringt als Nachfolger der Vector 150 nicht nur mehr Kapazität bis zu 960 GB und den neuen A19 NAND-Flash von Toshiba mit, sondern auch PFM+, ein neues Sicherheitsfeature. Wir haben das 480 GB Modell komplett durchgetestet.

Bild: OCZ: Erste Enterprise-SSDs mit NVMe-Schnittstelle

OCZ: Erste Enterprise-SSDs mit NVMe-Schnittstelle

OCZ präsentiert auf der CES 2015 in Las Vegas eine SSD mit NVMe-Schnittstelle und PMC-Sierra-Controller.

Bild: OCZ: JetExpress-Chipsatz für SSDs zeigt sich auf der CES

OCZ: JetExpress-Chipsatz für SSDs zeigt sich auf der CES

Auf der CES hat OCZ erstmals den JetExpress-Chipsatz gezeigt, der künftige Produktgenerationen steuern soll.

Bild: OCZ: Optimierter SSD-Einsatz für QNAP-NAS

OCZ: Optimierter SSD-Einsatz für QNAP-NAS

Der Speicherspezialist OCZ Storage Solutions und QNAP Systems, Inc. gehen eine Kooperation für optimale NAS-Systeme mit SSDs ein.

Bild: OCZ Saber 1000: Enterprise-SSD mit bis zu 960 GB Speicherplatz

OCZ Saber 1000: Enterprise-SSD mit bis zu 960 GB Speicherplatz

Die neue Saber 1000 von OCZ richtet sich mit hohen Kapazitäten und langer Lebensdauer an professionelle Anwender.

Bild: AMD: Radeon R7 SSD mit OCZ-Technik offiziell bestätigt

AMD: Radeon R7 SSD mit OCZ-Technik offiziell bestätigt

AMD: Radeon-SSD mit OCZ-Technik offiziell bestätigt

Bild: OCZ: ARC-100-Serie knackt die 50-Cent-je-Gigabyte-Grenze

OCZ: ARC-100-Serie knackt die 50-Cent-je-Gigabyte-Grenze

Die Preise für SSDs sind weiter im Sinkflug. OCZs ARC-100-Serie knackt die 50-Cent-Grenze pro Gigabyte.

Bild: Test: OCZ ARC 100 SSD - Neue OCZ Serie im Value-Segment

Test: OCZ ARC 100 SSD - Neue OCZ Serie im Value-Segment

Mit der ARC 100 startet OCZ eine neue SSD-Serie im Value-Segment. Die SSD soll neben guter Alltagsleistung besonders auf dauerhafte Performance optimiert sein. Und das alles zu einem attraktiven Preis. Wir haben getestet, was die ARC an Leistung bringt.

Bild: OCZ Verctor Arc 100: Neue Mitellklasse-SSD aufgetaucht

OCZ Verctor Arc 100: Neue Mitellklasse-SSD aufgetaucht

Die noch unangekündigte OCZ Vector Arc 100 ist bereits in einem Preisvergleich gesichtet worden.

Bild: AMD bald mit Radeon-SSDs mit OCZ-Technologie?

AMD bald mit Radeon-SSDs mit OCZ-Technologie?

Im Netz sind vermeintliche AMD-Folien aufgetaucht, die Infos zu einer AMD Radeon R7 SSD enthalten.

Bild: Test: OCZ RevoDrive 350 mit Toshiba 19 nm Flash

Test: OCZ RevoDrive 350 mit Toshiba 19 nm Flash

Das OCZ RevoDrive 350 ist die Neuauflage des bekannten OCZ RevoDrive 3 X2. Die neue SSD wurde komplett überarbeitet und nun mit 19 nm Toshiba Flash ausgestattet. Wir haben das 480 GB Modell durch unsere Benchmarks gejagt.

Bild: OCZ Z-Drive 4500: High-End PCI-Express-SSD vorgestellt

OCZ Z-Drive 4500: High-End PCI-Express-SSD vorgestellt

Mit der neuen Z-Drive-4500-Serie präsentiert der Speicherspezialist OCZ Storage Solutions eine neue High-End-SSD-Serie mit PCI-Express-Schnittstelle.

Bild: Test: OCZ Vertex 460

Test: OCZ Vertex 460

Die OCZ Vertex 460 ist die erste SSD, die OCZ Storage Solutions als Teil der Toshiba Gruppe vorstellt. Wie sich das neue Modell, dessen Teile nahezu komplett von OCZ/Toshiba stammen, verrät unser Test.

Bild: FirePower kauft Netzteil- und Kühler-Sparten von OCZ

FirePower kauft Netzteil- und Kühler-Sparten von OCZ

Nach der Insolvenz von OCZ hat das unbekannte und neu gegründete Unternehmen FirePower Technology die Sparten für Netzteile und Kühler übernommen.

Bild: OCZ: Garantie für viele Produkte gestrichen

OCZ: Garantie für viele Produkte gestrichen

Nach der OCZ-Übernahme durch Toshiba wurde die Garantie zahlreicher Produkte gestrichen.

Bild: OCZ Storage Solutions: Vertex 460 SSD mit 19-nm-Flash-Speicher vorgestellt

OCZ Storage Solutions: Vertex 460 SSD mit 19-nm-Flash-Speicher vorgestellt

Mit der Vertex 460 präsentiert OCZ Storage Solutions die erste SSD unter dem neuen Namen des Unternehmens.

Bild: Toshiba: OCZ wird als Marke weitergeführt

Toshiba: OCZ wird als Marke weitergeführt

Toshiba hat offiziell bekannt gegeben, dass die Übernahme von OCZ abgeschlossen ist und die Marke weitergeführt wird.

Bild: OCZ Vertex 460: Trotz Übernahme von Toshiba wird eine neue SSD vorgestellt

OCZ Vertex 460: Trotz Übernahme von Toshiba wird eine neue SSD vorgestellt

Auf der CES 2014 präsentierte der Speicherspezialist OCZ die Vertex 460.

Bild: Toshiba übernimmt offiziell OCZ

Toshiba übernimmt offiziell OCZ

Toshiba wird das zahlungsunfähige Unternehmen OCZ übernehmen.

Bild: OCZ ist zahlungsunfähig -  Garantie für Produkte besteht weiter!

OCZ ist zahlungsunfähig - Garantie für Produkte besteht weiter!

Der Speicherspezialist OCZ ist zahlungsunfähig. Als Käufer wird Toshiba gehandelt.

Bild: Test: OCZ Fatalt1ty 550 Watt Netzteil

Test: OCZ Fatalt1ty 550 Watt Netzteil

OCZ bringt eine Neuauflage des Fatl1ty-Netzteils auf den Markt. Die neue voll modulare Version soll dabei durch 80Plus Bronze und eine gute Ausstattung überzeugen.

Bild: Test: OCZ Vector 150

Test: OCZ Vector 150

Mit der Vector 150 präsentiert OCZ den Nachfolger einer der derzeit immer noch schnellsten SSDs, der OCZ Vector. Das neue Modell ist nun mit 19-nm-Flash-Speicher ausgerüstet und wurde zudem in Sachen Zuverlässigkeit und Ausdauer verbessert.

Bild: Test: OCZ Vertex 450 SSD - Die runderneuerte Vertex 4

Test: OCZ Vertex 450 SSD - Die runderneuerte Vertex 4

Mit der Vertex 450 stellt OCZ nach der Vertex 3.20 eine weitere SSD auf 20 nm Flash um. Dazu bekommt die neue Vertex 450 aber noch den Barefoot III Controller der OCZ Vector spendiert. Wir haben getestet was die neue SSD leistet.