TweakPC


Neuheiten auf der Computex

Donnerstag, 31. Mai. 2007 11:56 - [jp]

Nächste Woche startet die Computex in Taipeh. Was gibt es an Neuheiten zu erwarten?

Nun, zunächst einmal wird Intels P35 Chipsatzfamilie wohl endgültig offiziell vorgestellt. Da der Startschuss aber bereits am 21. Mai fiel, wird das kaum noch jemanden hinter dem Ofen hervorlocken. Anders dürfte das bei Intels X38 aussehen, Intels neuem High-End-Chipsatz. Dieser bietet laut diesem PDF folgende Features:
  • Revolutionary quad-core performance
  • Ground-breaking new overclocking capabilities
  • Platform capabilities
    • Supports Intel Viiv Technology
    • Dual-PCI Express 2.0 2x16 graphics slots supporting ATI CrossFire
    • Provides support up to 1333 MHz FSB
    • Intel Memory Pipeline Technology
    • Up to 8 GB dual-channel DDR3 1333 MHz memory
    • Dual-PCI Express 2.0 with 2x16 support
    • Board supports Dolby Master Studio 7.1 surround sound
    • Windows Vista Ultimate ready
Auf AMD Seite darf man sich sicher auf den RD790 Chipsatz freuen. Hierzu finden sich keine offiziellen Informationen, aber als Features kursieren bereits folgende im Netz:
  • Unterstützung der AMD Phenom Quad-Core CPUs
  • Sockel AM2+
  • HyperTransport 3.0
  • PCI Express 2.0
  • ATI CrossFire mit 2x16 oder 4x8
Ferner wird gemunkelt, dass Radeon HD 2900 XT Karten mit 1 GB GDDR4-Speicher zu sehen sein werden. Ob hier allerdings seitens der Kunden Bedarf besteht? Weiterhin dürften auch die Radeon 2400 und 2600 das Licht der Welt erblicken.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved