TweakPC


Thermaltake Level 10 Super Gaming Case

Freitag, 02. Apr. 2010 21:41 - [jp]

Anders, so könnte man mit einem Wort das neue Gehäuse von Thermaltake beschreiben.

Bei Caseking ist ab sofort das Premiumdesigngehäuse Level 10 Super Tower von Thermaltake erhältlich. Das Besondere ist, was sofort auffällt, die äußere Erscheinung. Jedoch kann es auch mit inneren Werten glänzen.

Der Tower ist modular aufgebaut, was bedeutet, dass die Komponenten nicht wie üblich durch ein Case aufgenommen werden, sondern in einzelnen Verkleidungen untergebracht sind. Das Level 10 besteht aus fünf Komponenten. Ummantelungen für das Netzteil, Mainboard samt Aufbauten, für die internen und externen Laufwerke (letztes nochmals in sechs Teile gegliedert) sowie einer Trägerplatte mit Standfuß. Die einzelnen Module sind an dieser angebracht und schweben so augenscheinlich frei im Raum. Das gesamte Finish ist sehr edel gehalten mit schwarz gebürstetem Aluminium. Rote LEDs sowie rotbeleuchtete Lüfter sollen Akzente setzten und das Erscheinungsbild abrunden.

Dieses, wohl eher als Kunstwerk zu betrachtende Gehäuse, wurde von Thermaltake in Zusammenarbeit mit der BMW-Designgroup entwickelt und richtet sich vor allem an Kunden mit großen Ansprüchen, wie Designer, Film Editors aber auch an Gamer und Enthusiasten. Vor allem sollte man aber ein volles Konto haben. Bei Caseking kann der Tower im Full ATX Format für satte 579,90 Euro erworben werden.
Wie so oft bei Kunst ist es also eine Frage das Geschmacks und wie so oft bei den Kunden die des Geldes.
Bild

Thermaltake Level 10

Vielen Dank an unseren Leser BaseALiEN für das Einsenden dieser News.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved