TweakPC


Google löscht cc.co-Domains aus Suchindex

Donnerstag, 07. Jul. 2011 16:37 - [tj]

Kampf gegen private Spam-Domains: .cc.co-Domains aus Googles Suchindex gelöscht.

Wie Google bekannt gab, hat der Suchmaschinenriese alle .cc.co-Domains aus dem hauseigenen Suchindex gelöscht. Betroffen sind weltweit etwa elf Millionen Websites, die ab sofort nicht mehr via Google gefunden werden sollen. Als Grund nannte Google die hohe Spamdichte und den unbedeutenden Content von Seiten mit einer .cc.co-Endung. Die Domain .cc.co ist im Gegensatz zu Domains wie etwa .co.uk oder .com.au keine offiziell anerkannte Second-Level-Domain, sondern wird von einer koreanischen Firma als Subdomain der Adresse www.cc.co zur Verfügung gestellt.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved