TweakPC


Studie: Zehn Apps dominieren Android

Dienstag, 23. Aug. 2011 18:36 - [tj] - Quelle: winfuture

Zehn Apps vereinen 43 Prozent der App-Nutzungszeit auf sich.

Klasse statt Masse: Einer Studie des Marktforschungs-Unternehmens Nielsen zufolge vereinen die zehn meistgenutzten Android-Apps 43 Prozent der Nutzungszeit auf sich. Betrachtet man die Top-50 der Android-Apps, entfällt mit 61 Prozent bereits deutlich mehr als die Hälfte der Nutzungszeit auf die ausgewählten Apps. Um welche Apps es sich konkret handelt, ließ das Unternehmen aus, Hinweise auf Social-Network-Apps und die Verkaufscharts des Android-Stores deuten aber auf die üblichen Vertreter hin.

Facebook, YouTube, Skype, Google Maps, Twitter und der Adobe Reader dürften zu den meistgenutzten Apps zählen. Zudem möchte Nielsen herausgefunden haben, dass ein Nutzer durchschnittlich täglich 56 Minuten auf seine Apps zugreift und Webangebote auf dem Smartphone lieber via App, als über das Web-Interface wahrnimmt.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved