TweakPC


L.A. Noire: Rockstar veröffentlicht DX-11-Update

Dienstag, 21. Feb. 2012 18:45 - [tj] - Quelle: Rockstar

Rockstar Games hat einen Patch für das Krimi-Game L.A. Noire veröffentlicht, der die Grafikengine fit macht für Microsofts aktuelle DirectX-11-Schnitstelle.

Mit L.A. Noire hat Rockstar Games das etwas andere Open-World-Game veröffentlicht, das nicht wie Grand Theft Auto auf wilde Schießereien, sondern auf detaillierte Recherchearbeit ankommt.

Ein Manko der PC-Version ist die trotz betagter Konsolen-Engine-Basis eher mäßige Grafikperformance für ein PC-Spiel. Nun hat Rockstar ein Patch für das Krimi-Spiel veröffentlicht, der DirectX 11 in das Spiel einfügt.

Die Verwendung von DirectX 11 soll vor allem bei aktuellen Grafikkarten eine deutliche Beschleunigung der Darstellung bringen. Alternativ kann auch weiterhin die DX9-Schnitstelle genutzt werden.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved