TweakPC


EU ließ Tor-Server blockieren

Dienstag, 27. Mär. 2012 22:01 - [tj] - Quelle: Golem

Nach einer Beschwerde vom Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK Vorrat) hat die EU-Kommission die Sperrung von Tor- und anderen Anonymisierungsservern beendet.

Wenn man die Anonymisierung nicht verhindern kann, sperrt man sie eben aus. Nach dieser Prämisse scheint die Europäische Kommission gehandelt zu haben und hat Besucher, die über bekanntermaßen zu Anonymisierungsserver gehörende IPs das Webangebot der EU angesurft haben, von der Nutzung ausgeschlossen. Wurde man so etwa über einen bekannten Tor-Server mit der Seite verbunden, erhielt man die Meldung:

Network Error (gateway_error). Server overloaded. The gateway may be temporarily unavailable, or there could be a network problem.

Neben dem  ehrenamtlich betriebenen Tor-Netzwerk wurden auch kommerzielle Anonymisierungsdienste ausgesperrt. Die EU hat die mittlerweile eingestellte Zensur damit begründet, dass insbesondere Hacker und Cyberkriminelle die Dienste nutzen würden, um Angriffe auf die Webangebote auszuführen.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved