TweakPC


Raspbian: Neues Betriebssystem für den Raspberry Pi

Freitag, 20. Jul. 2012 14:07 - [tj] - Quelle: Raspberry Pi

Mit der hauseigenen Distribution Raspbian soll der Raspberry Pi deutlichzügiger Arbeiten, als mit dem bisherigen Debian-System.

Die Entwickler des Raspberry Pi haben ein neues Betriebssystem für den 35 Dollar günstigen Mini-Rechner veröffentlicht, das als Image für eine Installation auf SD-Karte zur Verfügung gestellt wird.

Zugleich ersetzt das "Raspbian" genannte System das bisher genutzte Debian als empfohlenes Betriebssystem für den Raspberry Pi. Vorteile sollen vor allem eine deutlich gesteigerte Performance sein, sowie eine verbesserte Surfgeschwindigkeit.

Dafür wurden Firmware, Kernel und Apps überabreitet, was nicht zuletzt in einer verbesserten Fließkomma-Berechnung münden soll.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved