TweakPC


Thermaltake Armor Revo Gene: Vierfüßler-Gehäuse für Gamer

Dienstag, 04. Sep. 2012 11:52 - [tj]

Mit dem Armor Revo Gene hat Thermaltake ein neues Gehäuse für Gamer vorgestellt.

Der Hardwarehersteller Thermaltake erweitert seine Armor-Serie um einen Midi-Tower, der vor allem auf eine gute Belüftung setzt und optisch mit seinen vier auffälligen Füßen an einen "Vierfüßler" erinnert.

Von Werk aus verfügt der Tower über zwei 200-mm-Lüfter mit LED-Beleuchtung. Ein Lüfter befindet sich dabei in der Front und pustet frische Luft in das Gehäuse, der zweite Lüfter wurde im Deckel montiert und saugt die warme Luft aus dem Gehäuse. Ein dritter Lüfter mit einem Durchmesser von 120 mm wurde an der Rückseite angebracht.

Im inneren finden fünf Erweiterungskarten, sowie vier 5,25- und fünf 3,5-Zoll/2,5-Zoll-Laufwerke Platz. Grafikkarten können mit einer Länge von bis zu 310 mm untergebracht werden. Das I/O-Panel bietet jeweils zwei Mal USB 3.0 und USB 2.0, sowie die obligatorischen Audioanschlüsse und einen Hot-Swap-Dock.

Bild

Bild

Bild
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved