TweakPC


Fractal Design: Neuer Arc-Midi-R2-Tower vorgestellt

Donnerstag, 24. Jan. 2013 20:26 - [ar] - Quelle: fractal-design.com

Fractal Design präsentiert mit dem Arc-Midi-R2 ein neues Gehäuse für ATX- und M-ATX-Mainboards.

Das Arc Midi R2 bietet mit 230 x 460 x 515 Millimeter ausreichend Platz um sowohl M-ATX- als auch ATX-Mainboards zu beherbergen. Mit einem Gewicht von 10,7 Kilogramm gehört der Tower eher nicht zu den Leichtgewichten unter den Gehäusen. Der Frontpanel-Bereich bietet Platz für zwei 5,25-Zoll-Laufwerke sowie die Möglichkeit, zwei USB-3.0-Geräte anzuschließen. Die Kopfhörer- und Mikrophon-Eingänge befinden sich, wie auch die USB-3.0-Ports neben dem Reset- und Power-Knopf auf der Oberseite des Gehäuses.

Die maximale Grafikkartenlänge für das Arc Midi R2 von Fractal Design wird mit 29 Zentimeter angeben. Ohne zusätzlichen HDD-Käfig finden auch größere Grafikkarten mit einer maximalen Länge von 43 Zentimeter in dem Gehäuse Platz.

Drei der insgesamt sieben Lüfterplätze werden von Fractal Design von Haus aus mit Fractal-Silent-R2-Lüftern ausgestattet. Für den Einsatz möglicher Wasserkühlerradiatoren bietet das Arc Midi R2 im Gehäusedeckel und in der Front jeweils Platz für einen 120-mm-Radiator. Die Gehäuseseite ist mit einem Sichtfenster ausgestattet.

Ein Veröffentlichungsdatum und einen Preis für das neue Gehäuse nennt Fractal Design bislang noch nicht.

Bild
(Bild: Arc Midi R2 von Fractal Design)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved