TweakPC


Thermaltake Urban S31 - Rückkehr zum eleganten Design

Sonntag, 24. Mär. 2013 18:11 - [rj]

Nach zahlreichen Ausflügen zu bunten und auffälligen Gamer-Cases findet Thermaltake wieder den Weg zurück zu simpler Eleganz.

Es ist schon eine ganze Zeit her, da hat der Gehäusehersteller Thermaltake mit Modellen wie dem Shark oder auch der Tsunami Serie Maßstäbe im Gehäuse-Design gesetzt und gekonnt schlichtere und elegante aber dennoch Formen abseits es "Einheitsbreis" kombiniert. Im Zuge der deutlich stärkeren Ausrichtung auf Gamer und eSports mit den dazugehörenden Tt eSPORTS Produkten, ist diese Linie bei Thermaltake in den letzten Jahren etwas in den Hintergrund getreten.

Nun hat man sich offenbar wieder auf die alten Gehäuse-Tugenden zurück besonnen und legt mit der Urban Serie unter dem Motto "simple, yet elegant" wieder Gehäuse auf, die besonders Europäern gefallen dürften. Weg mit bunten Farben und eigenwilligen Formen, zurück zum klassischen Design.

Bild

Vor Kurzem wurde bereits das Thermaltake Urban S21 vorgestellt. Das Einsteigermodell der Reihe zeigte schon einige interessante Ansätze, die sich in dem zweiten Modell, das nun vorgestellt wurde wiederfinden. Das Thermaltake Urban S31 ist ein 500x206x520 mm großer Midi-Tower, der zumindest vom ersten Eindruck her das Potential hat, ein Erfolg zu werden.

Bild

Das neue Urban S31 verfügt über alles, was derzeit bei Gehäusen im Trend liegt. Ein kompaktes Design mit viel Platz und Variabilität, dazu werkzeuglose Montage, Staubfilter, Geräuschdämmung, HDD-Dock, USB 2.0 und 3.0 Front-Anschlüsse und vieles mehr.

Bild
Bild

Das Thermaltake Urban S31 wird mit zwei vormontierten Lüftern ausgeliefert und kann zudem auch intern mit einem Radiator für Wasserkühlungen versehen werden. Das Case ist sowohl mit als auch ohne Seitenfenster verfügbar. Wobei die Version ohne Window dafür mit Dämmatten ausgerüstet ist.

Das Design ist schlicht, elegant, aber dennoch wiedererkennbar. Mit einer eingelassenen Fronttür im gebürsteten Aluminium-Look liegt man ebenfalls im Trend.

Das Gehäuse wird in Küze in Deutschland verfügbar sein (Zum Beispiel bei Alternate). Der Preis wird bei etwa 100 Euro liegen. Eine Vorbestellung ist bereits möglich.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved