TweakPC


Intel: Core i5-4200H und Celeron 2955U geplant

Freitag, 19. Jul. 2013 15:08 - [ar] - Quelle: cpu-world.com

Für das dritte Quartal 2013 sind die ersten Dual-Core-Prozessoren auf Haswell-Basis geplant. Zu den beiden neuen Prozessoren Core i5-4200H und Celeron 2955U sind nun konkrete Informationen aufgetaucht.

Insgesamt sollen rund 20 verschiedene SKUs für das dritte Quartal 2013 geplant sein. Bei dem Celeron 2955U handelt es sich um ein System-on-a-Chip Dual-Core-Prozessor mit 1,4 GHz, zwei Megabyte Level-3-Cache und einer nicht näher spezifizierten Haswell-Grafikeinheit. Die TDP des Prozessors wird nur 15 Watt betragen, als Sockel kommt aller Wahrscheinlichkeit nach das BGA-1168-System zum Einsatz.

Der Core i5-4200H ist ebenfalls ein Dual-Core-Prozessor, allerdings bietet der Core i5 HyperThreading und eine Taktfrequenz von 2,8 GHz. Der Level-3-Cache wird sich auf drei Megabyte belaufen. Welche Grafikeinheit oder ob überhaupt eine Grafikeinheit vorhanden sein wird ist noch nicht bekannt. Die TDP wird mit 47 Watt angegeben und als Sockel-Typ das BGA-1364-System.

Zu den Preisen der Prozessoren kann noch keine Vermutung aufgestellt werden. Angeblich soll der Release der neuen Prozessoren am 1. September erfolgen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved