TweakPC


Toshiba: OCZ wird als Marke weitergeführt

Mittwoch, 22. Jan. 2014 14:08 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Toshiba hat offiziell bekannt gegeben, dass die Übernahme von OCZ abgeschlossen ist und die Marke weitergeführt wird.

Nach der Übernahme von OCZ durch Toshiba war unklar, wie es mit der Marke OCZ weitergehen wird. Erst mit der Vorstellung der OCZ Vertex 460 wurde angedeutet, dass Toshiba die Marke OCZ weiterführen wird.

Nun gab das Unternehmen offiziell bekannt, dass OCZ als Spezialist für Speichermedien weitergeführt wird. Konkret wird OCZ künftig als OCZ Storage Solutions auf dem Markt auftreten.

Unklar ist allerdings weiterhin, ob OCZ nur eigene Produkte mit Indilinx-Controller anbieten wird, oder ob künftig auch die SSDs von Toshiba unter dem OCZ-Label verkauft werden. Bislang beschränkte sich Toshiba bei dem Verkauf der eigenen NAND-Produkte auf den OEM-Markt.


(Video: OCZ Vertex 460 SSD Overview)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved