TweakPC


Enermax Ostrog.Q: ATX-Tower mit Extras

Montag, 19. Mai. 2014 21:44 - [ar] - Quelle: enermax.com

Enermax präsentiert das Ostrog.Q, ein neues ATX-Gehäuse mit guter Belüftung für große Grafikkarten.

Das neue Enermax Ostrog.Q ist ein Midi-Tower für Mainboards im  mATX- oder ATX-Standard. In dem Gehäuse finden bis sechs Lüfter, zwei 120-mm-Lüfter in der Front, zwei 120-mm-Lüfter an der Gehäuseseite und jeweils ein 120-mm-Lüfter an der Rückseite und im Deckel Platz.

Durch die Anordnung der Lüfter lässt sich ein optimaler Air-Flow im Ostrog.Q erzeugen, so dass auch hitzige Komponenten ohne größere Probleme in dem Gehäuse verbaut werden können.

Darüber hinaus verfügt das Ostrog.Q über einen entfernbaren Staubfilter an der Unterseite für das Netzteil und einen großen Ausschnitt für die einfache Montierung eines größeren CPU-Kühlers auch wenn das Mainboard bereits im Gehäuse vorbaut ist. Die verbaute Grafikkarte darf eine Länge von maximal 39 Zentimeter besitzen und der CPU-Kühler eine Höhe von 16,5 Zentimeter.

Das I/O-Panel bietet zwei USB-3.0-Anschlüsse, wie auch Audioanschlüsse für Kopfhörer und Mikrofon.

Bereits Ende Mai erscheint das Enermax Ostrog.Q in zwei verschiedenen Versionen auf dem Markt. Eine Variante mit und eine Variante ohne Sichtfenster.

Bild
(Bild: Enermax Ostrog Q)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved