TweakPC


Samsung plant stärkere Zusammenarbeit mit Blackberry und keine Übernahme

Mittwoch, 21. Jan. 2015 09:44 - [ar]

Samsung plant die Partnerschaft mit Blackberry zu festigen, gleichzeitig wird betont, dass das Unternehmen aber nicht übernommen werden soll.

Der Chef der Mobilsparte von Samsung, J.K. Shin, hat die Zusammenarbeit mit Blackberry bekräftigt und sagte selbst, dass die beiden Unternehmen künftig die Partnerschaft ausbauen wollen. Eine mögliche Übernahme von Blackberry dementierte Shin allerdings, da ein solches Vorgehen nur zu Samsungs Strategie im Geschäftskundenbereich passen würde.

In dem Bereich Sicherheit kooperieren Blackberry und Samsung bereits seit über einem Jahr. Dabei wäre sogar die Integration von Blackberry-Technik in Samsung-Geräte denkbar, genauere Einzelheiten wurden aber nicht angesprochen.

Auslöser für die klaren Worte über die Geschäftsbeziehung zwischen Samsung und Blackberry war die Behauptung, dass Samsung mit Blackberry eine mögliche Übernahme verhandle. Wie es sich herausstellte sprachen die Unternehmen nur über die bereits bestehende Partnerschaft und das diese gefestigt werden soll.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved