TweakPC


Intel: Neue Informationen zum NVMe-SSDs für den 1. April angekündigt

Montag, 16. Mär. 2015 13:06 - [ar] - Quelle: vr-zone.com

Am 1. April 2015 wird Intel neue Informationen zum ersten NVMe-SSD in Form des Intel SSD 750 präsentieren.

Auf der speziell eingerichteten Website zählt ein Countdown bis zum 1. April 2015. An diesem Datum möchte Intel genauere Informationen zu dem kommenden NVMe-SSD veröffentlichen. In der Hoffnung, dass es sich bei der Ankündigung nicht um einen Aprilscherz handeln wird, könnte Intel mit dem SSD 750 das erste Solid-State-Drive präsentieren, welches auf die NVMe-Schnittstelle zurückgreift.

Im Vergleich zur SATA-Schnittstelle erlaubt das NVMe-Interface auch Übertragung von mehr als 600 MBit/s, was die SSDs im Bereich der Geschwindigkeit noch einmal deutlich beschleunigen soll. Bislang sind alle SSDs mit NVMe-Schnittstelle nicht auf dem Consumer-Markt zugeschnitten und deutlich teurere als herkömmliche SSDs.

Mit der Intel SSD 750 wird dann auch das erste Device mit SATA-Express-Schnittstelle vorgestellt.

Bild
(Bild: Angebliche Folie zur kommenden Intel SSD 750 Serie mit NVMe)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved