TweakPC


Be quiet!: Die Highlights von der Computex 2015

Mittwoch, 10. Jun. 2015 08:30 - [tj]

Be quiet! präsentiert die Highlights von der Computex 2015 in Taipeh: Silent Base 600, SilentWings 3 und Pure Wings 2 PWM.

Nach dem gelungenen Debüt-Gehäuse Silent Base 800 erweitert Be quiet! sein Portfolio um das Silent Base 600, dass der Hersteller auf der Computex 2015 in Taipeh vorgestellt hat. Mit Abmessungen von 230 x 492 x 495 Millimeter (B, H, T) fällt das Silent Base 600 fünf Zentimeter niedriger aus als das Silent Base 800. Beibehalten wurden die Front- und Deckel-Partien, die eine optimalen Luftstromführung ermöglichen sollen. Die Seitenteile sind mit Dämmmatten ausgerüstet, was die Betriebslautstärke senkt.

Die Kühlung übernehmen ab Werk ein 140-mm-Lüfter in der Front sowie ein  120-m-Lüfter an der Rückseite. Insgesamt lassen sich fünf weitere 120- oder 140-mm-Lüfter installieren (Window-Version vier weitere Lüfter).

Im Inneren finden bis zu drei 5,25-Zoll-Laufwerke, drei 3,5- sowie drei 2,5-Zoll-Festplatten und einer Wasserkühlung mit mehreren Radiatoren im 120- bis 280-Millimeter-Format Platz.

Bild

SilentWings 3
Darüber hinaus hat Be quiet! die dritten Generation der Lüfterserie SilentWings vorgestellt, die über einen neuen Lüfterrahmen verfügt, der mit trichterförmigen Lufteinlässen ausgestattet ist. Auf diese Weise soll bei gewohnt geringer Lautstärke eine nochmals bessere Kühlleistung erzielt werden.

Bild

Pure Wings 2 PWM
Last but not Least hat Be quiet! die Lüfterserie Pure Wings 2 um ein PWM-Modell erweitert. Diese ermöglichen eine Geschwindigkeitsregulierung über das Mainboard. Wie die herkömmliche Pure-Wings-2-Serie sind auch die PWM-Modelle mit der Rifle-Lager-Technologie ausgestattet, die eine Betriebsdauer der Lüfter von ca. 80.000 Stunden garantieren soll.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved