TweakPC


Intel: Neue Celeron-CPUs auf Broadwell-Basis

Mittwoch, 10. Jun. 2015 13:25 - [ar] - Quelle: cpu-world.com

Mit dem Celeron 3215U und 3765U stellt Intel zwei neue Prozessoren der Broadwell-Generation vor.

Die beiden neuen Celeron-Prozessoren gleichen sich bis auf die Taktfrequenz. Beide Modelle besitzen zwei CPU-Kerne der Broadwell-Generation und verfügen über eine einfache Intel HD Graphics mit 300 MHz als integrierte Grafikeinheit.

Der Level-3-Cache der neuen Prozessoren beläuft sich auf zwei Megabyte. Mit einer ausgeschrieben TDP von maximal 15 Watt könnten die neuen Modelle sowohl in günstigen Ultrabooks, als auch kompakten NUCs verbaut werden.

Der Celeron 3215U taktet mit 1,7 GHz während der Celeron 3765U mit bis zu 1,9 GHz zu Werke geht. Wie bei den Prozessoren der Celeron-Serie üblich verzichtet Intel bei den günstigen Modellen auf HyperThreading oder eine Boost-Variante. Die Preise für den beiden Modelle wurden von Intel noch nicht bekannt gegeben, allerdings wird davon ausgegangen, dass die beiden Celerons bei rund 100 US-Dollar liegen werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved