TweakPC


Arctic Accelero Hybrid III-140: AiO-GPU-Wasserkühlung mit VRAM-Kühlung

Dienstag, 18. Aug. 2015 09:29 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Arctic hat die All-in-One-Kühlung Accelero Hybrid III-140 für GPUs vorgestellt, welche eine Kühlkapazität von bis zu 300 Watt besitzt.

Mit der neuen Arctic Accelero Hybrid III-140 lassen sich leistungsstarke Grafikkarten einfach und effizient kühlen. Mittels einem 140-mm-Lüfter schafft es das neuste Mitglied der Accelero-Serie auch Chips, mit einer maximalen Verlustleistung von bis zu 300 Watt TDP zu kühlen. Mittels einem zusätzlichen 80-mm-Lüfter werden auch die VRAMs der Grafikkarte extra gekühlt. Der Hersteller bietet für AMD- und Nvidia-Grafikkarten speziell angefertigte Kühlkörper um die Leistung des Kühlers individuell zu verbessern.

Mittels einer Backplate für die Grafikkarte werden auch die restlichen Elemente der Karte optimal gekühlt, ein verkleben der einzelnen Teile der AiO-Wasserkühlung des Accelero Hybrid III von Arctic ist nicht nötig.

Die AiO-GPU-Wasserkühlung Accelero Hybrid III-140 ist ab sofort für 119,99 Euro erhältlich.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Arctic Accelero Hybrid III-140)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved