TweakPC


Mozilla wird sich Firefox OS trennen - das Aus für das mobile Betriebssystem

Mittwoch, 09. Dez. 2015 10:46 - [ar] - Quelle: techcrunch.com

Wie die Mozilla Foundation bekannt gab, wird das Firefox OS künftig nicht mehr kommerziell weiterentwickelt.

Mozilla wird künftig keine Smartphones mit Firefox OS mehr entwickeln und verkaufen. Dies gab das Unternehmen auf dem Mozilla-Entwickler-Events Mozlando in Orlando bekannt. Das bereits entwickelte Betriebssystem wird aber nicht völlig aufgegeben, sondern soll in einer veränderten Form noch auf Internet-of-Things-Geräten und anderen vernetzten Geräten zum Einsatz kommen.

Mozilla gesteht ein, dass es ihnen nicht gelungen ist die beste Nutzererfahrung für Smartphones zu entwickeln und man daher künftig keine Geräte mit Firefox OS mehr anbieten wird. Geräte wie Smart-TVs oder andere IoT-Geräte könnten aber auch in Zukunft noch mit dem Betriebssystem in den Handel kommen.

Darüber hinaus steht es natürlich jedem frei den von Mozilla zur Verfügung gestellten Quelltext für Firefox OS den eigenen Ansprüchen nach noch zu verändern und weiter zu entwickeln.

Bild
(Bild: TVs mit Firefox OS wird es wohl künftig noch geben, Smartphones mit dem Betriebssystem hingegen nicht mehr)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved