TweakPC


HP Elitebook Folio: Das dünnste Notebook der Welt

Mittwoch, 06. Jan. 2016 12:11 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Das neue Elitebook Folio von HP soll dank einem extrem dünnen Design und leichtem Gehäuse extrem portabel sein.

Das HP Elitebook Folio ist nur 12,4 Millimeter dick und damit dünner als eine handelsüblich AA-Batterie. Durch das schmale Gehäuse und ein speziell gefrästes Aluminium-Gehäuse bringt das Notebook noch nicht einmal ein Kilogramm auf die Waage.

Das für den Business-Bereich entworfene Notebook wird derzeit erstmals öffentlich auf der CES 2016 präsentiert. Das 12,5 Zoll große Display des HP Elitebook Folio bietet je nach Modell eine Auflösung von bis zu 4K. Das Display lässt sich bis um 180 Grad aufklappen, Scharniere für eine 360-Grad-Drehungen hätten das Notebook wiederum etwas dicker ausfallen lassen, weshalb sich HP für die dünnere Variante entschieden hat.

Als Ausstattung bietet das HP Elitebook Folio ein Skylake-Prozessor der M-Serie mit bis zu 1,2 GHz und 3,1 GHz Turbomodus. Der Arbeitsspeicher fällt bis zu acht Gigabyte groß aus. Die verbaute SSD wird mit vier PCI-Express-Lanes direkt an das System angebunden. Als Anschlussmöglichkeiten bietet das HP Elitebook Folio allerdings nur zwei USB-Typ-C-Anschlüsse, womit HP dem Trend des aktuellen Macbook von Apple folgt und auf größere Anschlüsse verzichtet. Dafür bietet das Notebook noch einen Fingerabdruckscanner sowie einen Smartcard-Leser.

Das neue HP Elitebook Folio wird im März ab 1.000 Euro auch in Deutschland auf den Markt kommen.

Bild
Bild
Bild
(Bilder: HP Elitebook Folio)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved