TweakPC


Sqaure Enix wird das Cloud-Gaming-Unternehmen Shinra Technologies schließen

Donnerstag, 07. Jan. 2016 12:25 - [ar] - Quelle: square-enix.com

Das Cloud-Gaming-Unternehmen Shinra Technologies wird von Square Enix fallen gelassen.

Im September 2014 hat Sqaure Enis mit Shinra Technologies ein eigenes Cloud-Gaming-Unternehmen vorgestellt.

Wie Sqaure Enix bekannt gab, hat Shinra Technologies einen Verlust von rund 16,8 Millionen Euro (zwei Milliarden Yen) verursacht. Das Problem ist, dass nur wenige Investoren für das Cloud-Gaming gewonnen werden konnten. Square Enis hat sich deshalb dazu entschlossen das Projekt lieber frühzeitig wieder abzustoßen.

Shinra Technologies hat bis auf die Kooperation mit den Avalanche Studios und einigen Indie-Entwicklern keinerlei weitere Spieleschmieden für das Cloud-Gaming-Konzept überzeugen können. Neben dem Hauptsitz in New York wird auch die Zweigstelle in Japan von Shira Technologies geschlossen.


(Bild: Logo von Shinra Technologies)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved