TweakPC


ASRock und Gigabyte stellen neue UEFI-Updates für LGA-1151-Mainboards bereit

Dienstag, 26. Jan. 2016 10:02 - [ar] - Quelle:Eigene

Die Hardwarehersteller ASRock und Gigabyte beheben mit den neusten UEFI-Updates der eigenen Mainboards einen Fehler der Skylake-Prozessoren von Intel.

Die Skylake-Prozessoren von Intel weisen einen erheblichen Fehler auf. Bei komplexen Berechnungen mit Multiplikationen, wie etwa bei der Primzahlberechnung, kann das komplette System einfrieren oder abstürzen.

Mittels eines UEFI-Updates des eingesetzten Mainboards, kann der Fehler glücklicherweise behoben werden. MSI hat bereits überarbeitete UEFI-Versionen für einige Mainboards herausgegeben. Nun folgen mit ASRock und Gigabyte die nächsten Mainboardhersteller, welche das Problem bei den eigenen Mainboards beheben.

Die von Gigabyte bereitgestellten UEFI-Updates werden nur als BETA-Version angeboten. Wer derzeit nicht auf den Fix angewiesen ist, sollte vorerst noch auf ein stabiles UEFI für das eigene Mainboard zurückgreifen.

Die überarbeiteten UEFI-Versionen können direkt über die Websites der Hersteller heruntergeladen werden.


(Bild: Gigabyte Z170X-Gaming 7)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved