TweakPC


Instagram testet 60 sekündige Videowerbung

Freitag, 05. Feb. 2016 11:54 - [ar] - Quelle: engadget.com

Mit längeren Werbevideos lässt sich mehr Geld verdienen. Der Bilderdienst Instagram testet erste 60-Sekunden-Clips.

Bereits im September 2015 hat Instagram die ersten Werbevideos mit einer Länge von 30 Sekunden erfolgreich getestet, die Standardlänge von Werbevideos beträgt derzeit rund 15 Sekunden. Künftig wird der Bilderdienst sogar einzelne Clips mit einer Länge von 60 Sekunden zeigen.

Die ersten Unternehmen die Interesse an einem Werbespot mit einer Läge von einer Minute gezeigt haben sind Warner Bros. und T-Mobil.

Wie Nick Summers von Engadget schreibt, fühlt sich für ihn diese Länge der Videos schon eher wie klassische Werbung an und nicht mehr wie ein kleiner Werbe-Schnipsel.

Für Instagram stellen die längeren Werbevideos eine gute Möglichkeit dar, die Einnahmen durch Werbung zu erhöhen. Mit einer Nutzerbasis von mehr als 400 Millionen Anwendern dürfte Instagram auch für größere Unternehmen eine attraktive Werbeplattform darstellen.

Bild
(Bild: Instagram auf dem Smartphone)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved