TweakPC


G.Skill kündigt OC World Cup 2016 an

Montag, 07. Mär. 2016 10:30 - [ar] - Quelle: oc-esports.io

Bereits zum dritten Mal in Folge veranstaltet G.Skill den OC World Cup 2016 auf HWBot.org.

G.Skill lädt alle interessierten Overclocker zum "OC World Cup 2016" ein. Das Finale des OC World Cups findet, wie auch in den Jahren zuvor, an einem viertägigen Live-Event auf der Computex in Taipeh statt. G.Skill hat Preise im Wert von 16.200 US-Dollar für das Event bei Seite gestellt und erhofft, dass auch die bekanntesten Overclocker an dem Event teilnehmen. Das Event ist aufgeteilt in drei Runden. Die Online-Qualifikation (Online Qualifier), die Live-Qualifikation (Live Qualifier) und dem Finale (Grand Finals).

Wer Interesse hat, sich beim Overclocking einmal mit den Besten der Besten messen zu wollen, kann ab sofort am dem Wettbewerb teilnehmen. Die Online-Qualifikation startet heute am 7. März und läuft bis zu dem 11. April 2016. Die drei Kategorien sind: höchster DDR4-Takt, 3DMark 01 mit einer IGP und 3DMark 11 mit einer IGP. Für alle drei Benchmarks ist vor allem das Übertakten des Prozessors und des Arbeitsspeichers extrem wichtig.

Die ersten sechs aus der Online-Qualifikation werden zu der Live-Qualifikation (Live Qualifier) in Taipeh auf der Computex eingeladen. Die Preise für die ersten fünf Gewinner stehen bereits fest.

  • Champion: 10.000 USD
  • 2nd: 2.500 USD + Trident Z DDR4 4000MHz 16GB (8GBx2)
  • 3rd: 1.500 USD + Trident Z DDR4 4000MHz 16GB (8GBx2)
  • 4th: 1.200 USD
  • 5th: 1.000 USD

Alle sechs Teilnehmer erhalten darüber hinaus ein G.SKILL-Sponsoring für die nächste DDR4-Plattform sowie das RAM-Kit DDR4 3600MHz CL15 16GB (8GBx2).

Bild
(Bild: G.SKILL OC World Cup 2016)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved