TweakPC


AMDs Polaris: Benchmarkwerte geleaked

Montag, 02. Mai. 2016 11:59 - [tj]

Im Netz sind Ergebnisse des OpenGL-Tests GFXBench zu finden, die angeblich zu AMDs kommenden Polaris-GPUs gehören.

Während AMD sich bezüglich der zu erwartenden Leistung seiner kommenden Radeon-Grafikkarten auf Basis der Polaris-Architektur noch bedeckt hält, sind in der Datenbank des OpenGL-Tests GFXBench Einträge aufgetaucht, die die Kollegen von Videocardz mit den kommenden AMD-GPUs in Verbindung bringen. Demnach soll es sich bei dem Modell mit der Bezeichnung AMD 67E8 um eine Polaris-10-GPU, beim Modell AMD 67FF um eine Polaris-11-GPU handeln.

Sollte sich diese Vermutung bestätigen, sieht die gezeigte OpenGL-Leistung der vermeintlichen Polaris-GPUs nicht gut aus. Im Vergleich mit einer GeForce GTX 950 wären die AMD-Karten stellenweise nicht einmal halb so leistungsfähig wie Nvidias aktuelle Mittelklasse-Karte. Dies wäre umso erstaunlicher, da ein kürzlich aufgetretenes Gerücht besagt, dass die Polaris-10-GPU fast auf dem Leistungsniveau einer GeForce GTX 980 Ti liegen soll.

Ob die gefundenen Werten also tatsächlich der Polaris-Architektur zugeordnet werden können, ist zumindest zweifelhaft. Sollte dies dennoch der Fall sein, handelt es sich entweder um sehr frühe Vorabmuster mit einem möglicherweise noch nicht für OpenGL optimierten Treiber, oder aber es handelt sich womöglich um die Mobilableger oder eine SoC-Version der Polaris-GPUs.

Bild
(Bild: Benchmark-Leak von Videocardz)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved