TweakPC


Patent für zerreißbare Displays angemeldet

Freitag, 06. Mai. 2016 15:19 - [tj]

Der Internetgigant Google hat ein Patent angemeldet, das zerreißbare Displays beschreibt.

Ein Jeder kennt vermutlich die oftmals an Bäumen oder dem schwarzen Brett von Supermärkten angehefteten Zettel, auf denen Studenten ihre Dienste anbieten. Oftmals befinden sich am unteren Rand des Zettels Abreißeinheiten, etwa mit der Telefonnummer oder anderen Kontaktinformationen.
In Zukunft könnten solche Zettel im kommerziellen Bereich durch zerreißbare Displays ersetzt werden. Eine entsprechende Technologie hat jedenfalls der Internetgigant Google zum Patent angemeldet.

Konkret beschreibt das Patent eine Technologie zur Aufteilung größerer Displays in mehrere kleine Displays. Die Trennung erfolgt an einer Soll-Bruchstelle und wäre damit nur einmalig möglich. Die Anzeige auf dem Hauptdisplay soll sich nach dem abreißen automatisch anpassen. Zudem könnten auf der Rückseite Sensoren angebracht werden, die eine eindeutige Zuweisung ermöglichen, wo das Display abgerissen wurde.

Eine Einsatzmöglichkeit könnte etwa der Einzelhandel sein, der mit den abreißbaren Display-Teilen Gutscheine oder andere Sonderaktionen bewerben könnte.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved