TweakPC


Steam: Sommeraktion kurios - Spiele mit Minus-Preis

Freitag, 24. Jun. 2016 07:05 - [tj]

Die Sommeraktion sorgt bei Steam für einige Kuriositäten. Zwei Spiele sind so stark im Preis gesenkt, dass Minus-Preise ausgezeichnet sind.

Spiele, die dem Käufer beim Kauf noch Geld einbringen, statt Geld zu kosten, dürften der Traum aller Gamer sind. Bei Steam scheint dieser Traum nun wahr geworden zu sein. Allerdings nur auf den ersten Blick.

Wer bei Steam die Suchfunktion für Spiele nutzt und die Ergebnisse dabei nach dem niedrigsten Preis sortieren lässt, der stößt unweigerlich auf zwei Spiele, die auf den ersten Blick besonders günstig zu sein scheinen.

Laut den Angaben dort wurde das Spiel 'Strange Space' um ganze 226 Prozent im Preis gesenkt und wird damit nicht nur verschenkt, sondern bringt dem Käufer laut der Listenangabe sogar noch 2,51 Euro ein. Das Spiel 'SJSM - Karamari Hospital' wurde laut den Angaben in der Liste um 126 Prozent im Preis gesenkt und soll dem Käufer ein Guthabenplus von 0,51 Euro einbringen.

Tatsächlich handelt es sich bei den Angaben aber um einen Fehler. Sich die Spiele zu sichern, pimpt also nicht das Guthaben. Stattdessen können die Spiele überhaupt nicht der eigenen Bibliothek zugefügt werden.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved