TweakPC


iPhone 7 ohne Klinke: Zulieferer bestätigt den Wegfall des Anschlusses

Freitag, 01. Jul. 2016 10:36 - [ar] - Quelle: cirrus.com

Cirrus Logic bestätigte ein Entwickler-Kit für Lightning-basierte Kopfhörer.

Das kommende iPhone 7 wird wohl nicht mehr über einen 3,5-mm-Klinkestecker verfügen. Bereits erste Adapter von Lightning-Port auf 3,5-mm-Klinke habe den Wegfall des Anschlusses bei dem kommenden Smartphone von Apple angedeutet. Ebenso zeigten erste Renderbilder des iPhones 7 dass wohl kein 3,5-mm-Klinke-Anschluss mehr verbaut wird.

Der Zulieferer Cirrus Logic hat nun ein Entwickler-Kit für Lightning-basierte Kopfhörer vorgestellt, welches auch die letzten Hoffnungen beseitigen dürfte, dass das iPhone 7 doch noch mit einem 3,5-mm-Klineanschluss ausgestattet wird. Die von Cirrus Logic entwickelten Chips find für das MFi-Programm (Made For iPhone) zertifiziert. Das Angebotene Developer-Kit besteht aus einem Referenz-Design und einem Entwickler-Board für die Fehlersuche. Ebenfalls wird eine Platine zur Messung der Audio-Leistung mitgeliefert.

Bild
(Bild: Cirrus Logic stellt ein Entwickler-Kit für den Audioanschluss über Lightning-Port vor)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved