TweakPC


Gigabyte: Kurze GeForce GTX 1070 für Mini-ITX-System

Freitag, 01. Jul. 2016 18:44 - [ar] - Quelle: gigabyte.de

Gigabyte hat eine besonders kurze Version der GeForce GTX 1070 vorgestellt.

Neben der Founder-Edition der GeForce GTX 1070 werden nun auch immer mehr Custom-Modelle der Grafikkarten veröffentlicht. Der Grafikkarten-Hersteller Gigabyte hat mit der GeForce GTX 1070 Mini ITX OC ein ganz besonderes Modell auf den Markt gebracht. Mit einer Länge von nur 170 Millimetern kann die Grafikkarte auch in kompakten Gehäusen für Mainboards im Mini-ITX-Standard untergebracht werden. Die Reduzierung des PCBs um fast 10 Zentimeter im Vergleich zur Founders-Edition ließ sich ohne Einschränkungen ermöglichen, sodass Gigabyte dem Modell sogar noch einem OC-Modus mit erhöhten Taktraten verpassen konnte.

Die GeForce GTX 1070 Mini ITX OC von Gigabyte bietet damit eine Taktrate von bis zu 1.683 MHz im Boost-OC-Modus. Der Grafikspeicher fällt acht Gigabyte groß aus und wird mit 2.000 MHz betrieben.

Die GeForce GTX 1070 Mini ITX OC von Gigabyte dürfte damit die AMD R9 Nano als leistungsstärkste Grafikkarte für sehr kompakte Gaming-PCs ablösen. Der Preis der Gigabyte GeForce GTX 1070 Mini ITX OC beläuft sich aktuell auf rund 480 Euro.

Bild
(Bild: Die Gigabyte GeForce GTX 1070 Mini ITX OC)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved