TweakPC


Corsair ML: Lüfter mit Magnetschwebelager vorgestellt

Dienstag, 12. Jul. 2016 13:01 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neuen ML-Lüfter von Corsair bieten ein spezielles Magnetschwebelager für ein besonders geringes Laufgeräusch.

Corsair hat die ML-Lüfter bereits auf der Computex das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt. Nun sind die neuen Lüfter mit Magnetschwebelager auch offiziell erhältlich. Das Besondere an den ML-Lüftern ist die hohe Umdrehungsgeschwindigkeit von bis zu 2.400 Umdrehungen pro Minuten in Verbindung mit dem Magnetschwebelager. Dank des speziellen Lagers werden die Lüfter der ML-Serie fast ohne Reibung bewegt, was eine deutlich höhere Geschwindigkeit bei geringer Lautstärkeentwicklung ermöglichen soll.

Zum Start bietet Corsair gleich zehn ML-Lüfter im 120-mm- und 140-mm-Format an. Neben den unbeleuchteten Standard-Varianten bietet der Hersteller die Lüfter auch mit LEDs in Weiß, Rot und Blau an. Darüber hinaus steht noch eine Pro-Variante mit gummierten Ecken zur Verfügung. Sämtliche ML-Lüfter können mit dem PWM-Signal umgehen und bieten eine minimale Geschwindigkeit von nur 400 U/Min.

Der Preis der neuen ML-Lüfter von Corsair mit Magnetschwebelager liegt je nach Modell zwischen 21 bis 31 Euro pro Lüfter.

Bild


(Video: ML Series - Powered By Magnetic Levitation)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved