TweakPC


Nvidia GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti: Das sind die Custom-Designs

Dienstag, 18. Okt. 2016 13:00 - [ar]

Direkt zum Release der GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti warten viele Hersteller mit eigenen Custom-Design der neuen Grafikkarten auf.

Nvidia hat neue GeForce GTX 1050 und GTX 1050 Ti offiziell vorgestellt. Von beiden Grafikkarten wird Nvidia kein Referenz-Design anbieten, weshalb die Hersteller sowohl ein eigenes Board- als auch Kühldesign direkt zum Release der Grafikkarte anbieten können.

Angekündigt wurden bereits neun verschiedene Modelle der GeForce GTX 1050 und GeForce GTX 1050 Ti. Bereits zum Start werden Gigabyte, MSI, Zotac, Asus, Palit, Galax, iGame, Asus, Inno3D und EVGA mit Modellen der Grafikkarten aufwarten. Die einzelnen Grafikkarten unterscheiden sich dabei sowohl was die Länge des PCBs als auch den Kühleraufbau angeht. Während Gigabyte, Galaxy, iGame auf ein Design mit zwei Lüftern setzen, werden MSI, Zotac, EVGA, Inno3D, Asus und Palit jeweils eine Kühlkonstruktion mit nur einem Lüfter anbieten.

Die meisten Hersteller orientieren sich bei den Anschlüssen an die Vorgabe von Nvidia mit einem DisplayPort, einem HDMI-Port und einem DL-DVI-Anschluss. Gigabyte hingegen wird die GeForce GTX 1050 Ti mit drei HDMI-Ports ausstatten und ebenfalls je einen DL-DVI- und DisplayPort verbauen.

Besonders kleine und kompakte Modelle stammen von MSI und Zotac. Bilder aller verfügbaren Custom-Designs sind in unserer GeForce GTX 1050 / 1050 TI Gallerie zu finden.

Bild

Bild
(Bilder: Die verschiedenen Modelle der Nvidia GeForce GTX 1050 Ti)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved