TweakPC


Unitymedia: 400-MBit/s-Anschlüsse für mehr als 10 Millionen Haushalte

Montag, 31. Okt. 2016 12:09 - [ar] - Quelle: unitymedia.de

Unitymedia gibt bekannt, dass rund 40 Prozent aller Haushalte im Verbreitungsgebiet Tarife mit bis zu 400 MBit/s Downstream angeboten werden können.

Der Ausbau des Kabelnetzes von Unitymedia schreitet weiter voran. Wie bereits Ende des vergangenen Jahres angekündigt wurde, sollte 2016 ganz im Zuge von den neuen 400-MBit/s-Anschlüssen stehen. Der Kabelanbieter, der in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen tätig ist, kann bereits für einen großen Teil der Kunden die neuen 400-Mbit/s-Anschlüsse anbieten. Insgesamt sollen theoretisch rund 40 Prozent aller Kunden ein solch schneller Anschluss zur Verfügung stehen. Mehr als 10 Millionen Haushalte können bereits von dem Ausbau des Netzwerkes profitieren. Im kommenden Jahr könnten nun auch die Weichen für den 1-Gbit-Standard gelegt werden.

Die Preise für die 400-MBit/s-Anschlüssen liegt bei 60 Euro in den ersten neuen Monaten und danach 70 Euro, bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren.

Bild
(Bild: Unitymedia feiert die 400-MBit/s-Anbindung von 10 Millionen Haushalten)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved