TweakPC


Nvidia Ansel: Unreal Engine und Unity Engine jetzt mit Unterstützung für das Super-Screenshot-Tool

Mittwoch, 23. Nov. 2016 12:09 - [tj]

Nvidias Super-Screenshot-Tool Ansel wird jetzt nativ von der Unreal Engine 4.0 unterstützt.

Mit Ansel sind riesige Screenshots mit einer Auflösung von bis zu 61.440 x 34.560 Pixeln möglich. Das entspricht der 32-fachen Full-HD-Auflösung. Dazu bietet das Tool die Möglichkeit, sich während der Aufnahme frei in der Spielszene zu bewegen und die Speicherung von stereoskopischen 360-Grad-Aufnahmen, die im Anschluss mit einer VR-Brille betrachtet werden können. Zur Verfügung gestellt wird Ansel als Overlay über den GeForce-Treiber. Neben einer Grafikkarte mit Ansel-Unterstützung benötigt das Tool die Unterstützung durch die jeweiligen Spiele.

In zwei Blogbeiträgen hat Nvidia nun bekannt gegeben, das ab sofort sowohl die Unreal Engine ab Version 4.14 als auch die Unity Engine ab Version 5.4.1 das Super-Screenshot-Tool unterstützen. Bei der Unreal Engine steht die Unterstützung nativ zur Verfügung, für die Unity Engine wird ein Plugin benötigt.

Ob die Ansel-Funktion genutzt werden kann, entscheiden bei beiden Engines weiterhin die Entwickler.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved