TweakPC


SK Hynix: Neuer DRAM in der 10-nm-Fertigung angekündigt

Donnerstag, 15. Dez. 2016 12:22 - [ar] - Quelle: etnews.com

Der Speicherspezialist SK Hynix wird künftig DRAM in der 10-nm-Fertigung produzieren.

Im kommenden Jahr will SK Hynix mit der Massenproduktion von DRAM in der 10-nm-Fertgiung beginnen. Die ersten Samples von DRAM-Speicher in der 10-nm-Strukturbreite hat das Unternehmen bereits getestet, so dass im kommenden Jahr die Massenproduktion der Chips anlaufen soll.

SK Hynix erhofft sich durch die neuen RAM-Module auf den Konkurrenten und Branchenprimus Samsung wieder aufschließen zu können. Aktuell soll SK Hynix in der Entwicklung rund 18 Monate hinter Samsung liegen.

Mit schnelleren Entwicklungszyklen wird SK Hynix nicht nur den Speicher mit dem Codenmen "Alius" auf den Markt bringen, sondern auch die Nachfolgegenerationen "Davinci" und "Riegel" dürften schneller auf den Markt kommen als bislang prognostiziert wurde.

Im Lauf des kommenden Jahres dürften dann auch die ersten DRAM-Module in der 10-nm-Fertigung von SK Hynix in den Handel kommen.

Bild
(Bild: DRAM von SK Hynix)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved