TweakPC


Super Mario Run jetzt für iOS verfügbar

Freitag, 16. Dez. 2016 10:22 - [tj]

Das erste Mario-Spiel für ein Nicht-Nintendo-System ist ab sofort im App Store von Apple verfügbar.

Mit Mario hat Nintendo den vielleicht bekanntesten Spielehelden der Gegenwart im Portfolio und in Form der iOS-App 'Super Mario Run' steht der Klempner ab sofort erstmals auf einem Nicht-Nintendo-System verfügbar. Das Spiel für iPhone, iPad und iPod touch setzt mindestens iOS 8.0 voraus und kann teilweise kostenlos gespielt werden. Wer Zugriff auf sämtliche Inhalte haben möchte, muss zehn Euro bezahlen. Dafür erhält man sechs Welten mit 24 Level. Der Download wiegt knapp 200 Megabyte.

In diesem Spiel bewegt sich Mario durch die jeweiligen Level vorwärts und du lenkst ihn mithilfe diverser Sprünge in Richtung Ziel. Marios Verhalten ist dabei vom Timing deiner Berührungen des Bildschirms abhängig. Dein Geschick entscheidet, ob es dir gelingt, Münzen zu sammeln, das Ziel zu erreichen und Mario dabei auch noch gut aussehen zu lassen.

Analysten gehen davon aus, dass 'Super Mario Run' innerhalb kürzester Zeit zu den umsatzstärksten Apps gehören wird. Den Prognosen zufolge soll das Spiel innerhalb des ersten Monats etwa 50 Millionen mal heruntergeladen werden. Das wäre fast 20 Millionen mal häufiger als bei 'Pokémon Go'.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved