TweakPC


Corsair K95 RGB Platinum: Neue Gaming-Tastatur mit MX-Switches von Cherry

Donnerstag, 05. Jan. 2017 14:00 - [tj]

Corsair hat sein Gaming-Portfolio um die mechanische Tastatur K95 RGB Platinum erweitert.

Mit der K95 RGB Platinum hat Corsair sein neues Flaggschiff-Modell im Bereich Gaming-Tastaturen vorgestellt. Wie bei den Vorgängermodelle setzt Corsair auch bei der K95 RGB Platinum auf einen Rahmen aus eloxiertem, gebürstetem Flugzeugaluminium und Switches aus dem Hause Cherry. Bei der K95 RGB Platinum haben Käufer die Wahl zwischen MX-RGB-Speed-Schaltern mit kurzem Weg und den Cherry MX-RGB-Brown-Schaltern, die ein deutliches taktiles Feedback aufweisen.

Dazu kommen ein acht Megabyte großer Onboard-Speicher, der es den Anwender ermöglicht, benutzerspezifische Tastenzuweisungen und Makros, sowie mehrschichtige, reaktive Beleuchtungsprofile zu speichern. Sind die maximal drei Profile erst einmal angelegt, ist eine externe Software nicht mehr notwendig und die Profile können an allen Rechnern abgerufen werden. Für Makros stehen auf der K95 RGB Platinum sechs dedizierte Makrotasten zur Verfügung, die eine spezielle Struktur aufweisen und so besonders leicht zu finden sein sollen.

Bei der Beleuchtung setzt Corsair neben der mittels CORSAIR Utility Engine (CUE) konfigurierbaren RGB-Beleuchtung pro Einzeltaste mit der LightEdge-Funktion auf eine dedizierte 19-Zonen-Lichtleiste, die wahlweise zusammen mit dem Rest der Tastatur oder völlig unabhängig davon eingeschaltet werden kann.

Weitere Features sind wie gehabt eine abnehmbare, zweiseitige Handballenablage, ein hundertprozentiges Anti-Ghosting und Tasten-Rollover, eine Windows-Tastensperre und austauschbare FPS- und MOBA-Tastenkappen. Der Anschluss erfolgt nach dem USB-2.0-Standard.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved