TweakPC


ASRock stellt das Mainboard H110-STX-MXM vor

Mittwoch, 08. Feb. 2017 12:03 - [ar] - Quelle: techpowerup.com/

ASRock präsentiert mit dem H110-STX-MXM ein neues Mainboard, welches in dem STX-Format gehalten ist und einen MXM-Slot bietet.

ASRock ist einer der wenigen Mainboardhersteller die den neuen STX-Standard mit verschiedenen Varianten von Mainboards unterstützen. Neben dem ASRock H110M-STX hat der Hersteller mit dem H110-STX-MXM nun ein neues Modell vorgestellt. Das Mainboard mit Sockel LGA 1151 für die Skylake- und Kaby-Lake-CPUs unterstützt bis zu 32 Gigabyte DDR4-SO-DIMM-RAM mit zwei Slots. Als Chipsatz kommt, wie der Name schon vermuten lässt, der H110 Express von Intel zum Einsatz.

Für den Anschluss von Massenspeicher bietet das ASRock H110-STX-MXM zwei SATA-6-GBps-Anschlüsse sowie einen M.2-Port der mit vollen 32 Gbit/s an das System angebunden ist. Für die Ausgabe des Bildes der integrierten Grafikeinheit der CPUs steht ein HDMI-Slot zur Verfügung. Darüber hinaus ist ein weiterer HDMI-Anschluss an dem MXM-Slot für den Anschluss einer mobilen Grafikkarte verbaut. Ebenfalls kann der MXM-Slot mit einem DisplayPort und einem Mini-Display das Bild wiedergeben.

Darüber hinaus bietet das Mainboard 7.1-Audio, Gigabit-Ethernet sowie einen Aura-Sync-RGB-LED-Header. Mit zum Lieferumfang des H110-STX-MXM gehört ein externes 220-Watt-Netzteil.

Bild
(Bild: Das ASRock H110-STX-MXM mit MXM-Port für mobile Grafikkarten)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved