TweakPC


Xiaomi: Smarte-Schuhe mit eingebautem Fitness-Tracker

Samstag, 11. Mär. 2017 13:53 - [ar] - Quelle: gizchina.com

Xiaomi hat neue Schuhe vorgestellt, welche mit einem integrierten Tracker die Leistungsdaten des Nutzers aufzeichnen können.

Mit dem Xiaomi Band bietet der chinesische Hersteller bereits ein Fitnessarmband an. Künftig wird Xiaomi mit den "90 Minutes Ultra Smart Sportswear" das Angebot der Fitnesstracker um einen Schuh erweitern. Der verbaute Chip in den Schuhen soll alle Aktivitäten vom Spazierengehen, Laufen und Klettern aufzeichnen und erfassen. Dank eines besonders stromsparenden Chips müssen die Schuhe erst nach 60 Tagen wieder an die Steckdose. Wie genau der Ladevorgang aussehen wird, ist noch nicht bekannt.

Entwickelt wurde der Schuh mit Intel zusammen. Geplant sind verschiedene Varianten des Schuhs in den Farben Rot, Schwarz und Blau-Schwarz. Der Preis der Fitnesstracker-Schuhe wird in China 299 Yuan betragen, was rund 41 Euro entspricht. Ein Release in Europa ist, wie bei Xiaomi üblich, vorerst nicht geplant.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Die neuen Fitnesstracker-Schuhe von Xiaomi)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved